Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben

Regio: Schweiz

  • 18.05.2019
    Wochenendbeilage

    Apfelkuchen mit Mandeln

    Ina Bösecke
  • 15.05.2019
    Ausland
    Gummigeschosse in der Schweiz

    »Rechte meinen, wer getroffen werde, sei selbst schuld«

    Schweiz: Kritik an Einsatz von Gummigeschossen. Leidtragende sind meist Linke und Fußballfans. Ein Gespräch mit Tonja Zürcher

    Oliver Rast
  • 04.05.2019
    Aktion
    Verteilaktion

    Großes Interesse an linker Zeitung

    Dank vieler Unterstützer haben rund um den 1. Mai Hunderttausende von der Existenz der jungen Welt erfahren

  • 04.05.2019
    Wochenendbeilage
    Politisches Lied

    »Marx und Engels erklären mir, was heute passiert«

    Gespräch mit Aernschd Born. Über das Verhältnis von Liedern zum Markt, und warum mit Schweizern nicht ohne weiteres eine Revolution zu machen ist

    Dietmar Koschmieder
  • 25.04.2019
    Inland
    »Burnout«

    Arbeit macht Angst

    Studie: Psychische Belastungen häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit. DGB erneuert Forderung nach Antistressverordnung

    Bernd Müller
  • 18.04.2019
    Ausland
    Venezuela

    Hilfe ohne Provokationen

    Rotes Kreuz verteilt Medikamente in Venezuela. Schweizer Solidaritätsdelegation besucht Caracas

    Natalie Benelli, Caracas, und André Scheer
  • 15.04.2019
    Schwerpunkt
    AfD

    Die Schweiz-Connection

    Spur der AfD-Spenden führt in die Eidgenossenschaft

    Gerd Wiegel
  • 12.04.2019
    Kapital & Arbeit
    Steuerdeals

    Freispruch fürs Bankgeheimnis

    Schweizer Justiz verurteilt deutschen »Chefaufklärer« des »Cum-Ex«-Komplotts zu Geldstrafe

    Ralf Wurzbacher