3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Schweiz

  • 19.07.2021
    Feuilleton:
    Musik

    Die richtigen Lieder

    Songs aus Graubünden: Das Album »Rodas-R-Tunes«
    Von Harald Justin
  • 08.07.2021
    Thema:
    Weimarer Republik

    Vorauseilende Gleichschaltung

    Die Zensurpraxis des Börsenblattes und der »Fall Grelling« (Teil II und Schluss)
    Von Helmut Donat
  • 05.07.2021
    Kapital & Arbeit:
    Zementindustrie

    Giftige Dreckschleuder

    Serbien: Französisch-schweizerischer Konzern Holcim verpestet Kleinstadt. Behörden weitgehend tatenlos
    Von Bernd Müller
  • 30.06.2021
    Schwerpunkt:
    Krise im Libanon

    Im freien Fall

    Hyperinflation im Libanon nimmt weiter an Fahrt auf. Vergangenes Jahr deutlich mehr Geld durch »Eliten« in Schweiz geschafft
    Von Wiebke Diehl
  • 30.06.2021
    Kapital & Arbeit:
    Scheingeschäfte

    Oligarch gegen Großbank

    Wieder Ärger für die Crédit Suisse. Nach Greensill- und Archegos-Pleite will Georgiens Expremier Bidsina Iwanischwili sein Geld sehen
    Von Reinhard Lauterbach
  • 19.06.2021
    Ausland:
    Repression

    Polizeistaat Schweiz

    Das Gesetz »Polizeiliche Maßnahmen zur Bekämpfung vor Terror« stellt Angriff auf Grundrechte dar
    Von Elisa Nowak

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!