Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Belarus

  • 20.11.2019
    Ausland
    Belarus

    Keine Experimente in Minsk

    OSZE kritisiert Parlamentswahlen in Belarus. Kaum Angaben zu Ergebnissen

    Reinhard Lauterbach
  • 13.09.2019
    Ausland
    Belarus und Russland

    Offenkundiges Misstrauen

    Zwischen Russland und Belarus knirscht es immer lauter. Minsk flirtet mit USA, Moskau droht

    Reinhard Lauterbach
  • 07.09.2019
    Wochenendbeilage

    Grün-germanisch

    Arnold Schölzel
  • 11.05.2019
    Ausland
    Diplomatische Krise

    Am Tiefpunkt

    Beziehungen zwischen Russland und Belarus weiter verschlechtert. Lukaschenko lässt früheren Chef des Sicherheitsrates verhaften

    Reinhard Lauterbach
  • 30.04.2019
    Kapital & Arbeit
    Schlechter Zeitpunkt

    Öltransit sabotiert?

    Russland hält Verschmutzung des Öls in der Pipeline »Druschba« inzwischen für vorsätzlich verursacht

    Reinhard Lauterbach
  • 24.04.2019
    Kapital & Arbeit
    Entfremdete Brüder

    Minsk streitet mit Moskau

    Russland und Belarus liefern sich derzeit einen regelrechten Handelskrieg. Präsident Lukaschenko droht mit Pipelineschließung

    Reinhard Lauterbach
  • 27.02.2019
    Kapital & Arbeit
    Sackhüpfen im Minenfeld

    Minsk seilt sich ab

    Finanzverhandlungen zwischen Russland und dessen westlichem Nachbarn ziehen sich hin. Belarus versucht eigenen Außenhandel zu diversifizieren

    Reinhard Lauterbach
  • 31.01.2019
    Thema
    Geschichte Sowjetrusslands

    Gescheiterter Revolutionsexport

    Vorabdruck. Im Polnisch-Sowjetischen Krieg von 1919/20 erlitt der junge Sowjetstaat eine Niederlage. Fortan konzentrierten sich die Bolschewiki auf die Konsolidierung der Macht im eigenen Land

    Ralf Rudolph und Uwe Markus