Gegründet 1947 Dienstag, 22. September 2020, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben

Regio: Sudan

  • 03.09.2020
    Ausland:
    Sudan

    Frieden auf dem Papier

    Sudan: »Historisches« Abkommen mit Rebellengruppen. Zentraler Akteur verweigert sich und fordert Ende der Gewalt durch Milizen
    Von Ina Sembdner
  • 11.08.2020
    Ausland:
    Sudan

    Putsch noch nicht vor Gericht

    Sudan: Prozess gegen Expräsident Al-Baschir verschoben. Massengräber liefern neue Beweise
    Von Ina Sembdner
  • 04.08.2020
    Ausland:
    Afrika

    Keine Einigung in Sicht

    Äthiopiens Staudamm sorgt weiter für Zwist mit Ägypten
    Von Emre Sahin
  • 02.07.2020
    Ausland:
    Sudan

    Immer noch da

    Sudan: Millionen fordern von Übergangsregierung vollständige Umsetzung des Machtteilungsabkommens
    Von Ina Sembdner
  • 26.06.2020
    Ausland:
    Quid pro quo

    »Friends of Sudan«

    »Internationale Geberkonferenz«: Einflusssicherung und EU-Abschottung
    Von Ina Sembdner
  • 24.06.2020
    Ausland:
    GERD-Staudamm

    Sicherheitsrat aktiviert

    Ägypten sucht internationale Lösung im Konflikt um äthiopischen Staudamm. Ansätze für Kooperation vorhanden
    Von Georges Hallermayer
  • 20.05.2020
    Ausland:
    »Terrorismusförderung«

    Sudan soll zahlen

    Al-Qaida-Anschläge auf US-Botschaften 1998: Oberstes US-Gericht verlangt von neuer Regierung in Khartum Kompensation
    Von Ina Sembdner
  • 15.05.2020
    Ausland:
    Energie aus dem Nil

    Streit um Megastaudamm

    Äthiopiens Plan der Befüllung der Anlage am Blauen Nil sorgt in Sudan und Ägypten für Unmut
    Von Gerrit Hoekman