1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 14. Mai 2021, Nr. 110
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Syrien

  • 12.05.2021
    Schwerpunkt:
    Terror in Syrien

    Wolf im Schafpelz

    »Whitewashing« einer Terrororganisation: Wie die HTS in Syrien zur Verbündeten des Westens aufgebaut wird
    Von Dima Alnajar
  • 12.05.2021
    Schwerpunkt:
    Syrien

    Aufgeteiltes Land

    Pattsituation in Syrien: Westen manifestiert De-facto-Trennung
    Von Dima Alnajar
  • 30.04.2021
    Ausland:
    Nordsyrien

    Kämpfe in Kamischli beendet

    Nordsyrien: Hintergrund von Auseinandersetzungen könnte Behinderung von Präsidentschaftswahlen sein
    Von Karin Leukefeld
  • 24.04.2021
    Ausland:
    Nordsyrien

    Kämpfe in Kamischli

    Nordsyrien: Heftige Auseinandersetzungen zwischen mit Damaskus verbündeter Miliz und Kräften der Selbstverwaltung
    Von Nick Brauns
  • 23.04.2021
    Ausland:
    Streit um Chemiewaffen

    Offensive gegen Damaskus

    Westen erzwingt Suspendierung von Syriens OPCW-Mitgliedschaft. Russland fürchtet um Glaubwürdigkeit der Organisation
    Von Karin Leukefeld
  • 22.04.2021
    Thema:
    Südkaukasus

    An der Südflanke Russlands

    Gegen georgische Zudringlichkeiten kämpft Abchasien um Eigenständigkeit. Zur Lage im Südkaukasus (Teil 1)
    Von Harald Projanski
  • 21.04.2021
    Ausland:
    Nachruf auf Michel Kilo

    Für die Freiheit

    Syrischer Oppositioneller verteidigte Revolution gegen islamistische Reaktion. Nachruf auf Michel Kilo
    Von Karin Leukefeld