Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Niederlande

  • 17.07.2019
    Schwerpunkt
    Abschuss MH17

    Ermittlungen mit Schlagseite

    Fünf Jahre nach Abschuss der Maschine des Flugs »MH 17« über dem Donbass: Untersuchung ist nie ergebnisoffen geführt worden

    Reinhard Lauterbach
  • 15.07.2019
    Ausland
    Arbeitsfreizügigkeit EU

    Zweifelhafte Allianz

    Niederlande: Sozialistische Partei will Arbeitsmigration begrenzen. Kooperation zwischen politisch weit voneinander entfernten Lagern

    Gerrit Hoekman
  • 26.06.2019
    Thema
    Energiepolitik

    »Freedom gas« for old Europe

    Die USA wollen ihr – vergleichsweise teures – Flüssiggas vermehrt in Europa absetzen. Das geschieht auch aus geopolitischen Gründen und richtet sich gegen Russland

    Knut Mellenthin
  • 20.06.2019
    Medien
    Einschnitte

    Heilige Kühe in Not

    Teilwerbeverbot, Spitzengehälter deckeln: Niederländische Regierung will öffentlich-rechtlichen Rundfunk reformieren

    Gerrit Hoekman
  • 24.05.2019
    Ausland
    EU-Wahl Niederlande

    Roter Teppich für Rechte

    EU-Wahlauftakt in Niederlanden: Schützenhilfe für extrem reaktionäre Kräfte von Medien und »Gemäßigten«

    Gerrit Hoekman
  • 16.05.2019
    Schwerpunkt
    Todesfälle werden ignoriert

    »Grüne tragen alles geräuschlos mit«

    In Hessen haben sich die Taser-Befürworter durchgesetzt. Ein Gespräch mit Ulrich J. Wilken

    Markus Bernhardt
  • 06.05.2019
    Schwerpunkt
    Kriegsbündnis

    Der Greif fliegt wieder

    Manöver »Green Griffin« startet in Niedersachsen. Deutsch-niederländische Militärkooperation ist Keimzelle der »Armee der Europäer«

    Jörg Kronauer
  • 04.05.2019
    Ausland
    Niederländische Linke

    Suche nach neuen Strategien

    Niederländische Sozialisten streiten nach verlorenen Provinzwahlen um Neuausrichtung. Basis fordert Aufarbeitung

    Gerrit Hoekman