Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Niederlande

  • 14.02.2019
    Feuilleton
    Berlinale

    Schuld, dein Name ist Stalin

    Bezahlt vom ukrainischen Staat: Agnieszka Hollands Propagandawerk »Mr. Jones« im Wettbewerb

    Kai Köhler
  • 23.01.2019
    Schwerpunkt
    Waffengebrauch

    Akzeptierte Lebensgefahr

    Todesfälle durch Pfefferspray und Taser: Für Politik und Polizei nicht der Rede wert

    Markus Bernhardt
  • 22.01.2019
    Feuilleton
    Protestkultur

    Die öligen Körper

    Proteste gegen Amsterdamer Kulturinstitutionen, die sich vom Shell-Konzern sponsern lassen

    Gerrit Hoekman
  • 11.01.2019
    Feuilleton
    Gender Trouble

    Der Pastor und die Gendernazis

    In den Niederlanden wird über die evangelikale »Nashville-Erklärung« zur Sexualmoral gestritten. Zu den Unterzeichnern zählen auch Universitätstheologen

    Gerrit Hoekman
  • 05.01.2019
    Titel
    Containerschiff »MSC Zoe«

    Plastik, Gift und Alufelgen

    Nach Havarie in der Nordsee: Umweltschäden und helfende Hände auf den niederländischen Inseln. Reederei verantwortlich gemacht

    Gerrit Hoekman
  • 29.12.2018
    Kapital & Arbeit
    Kampf um Ressourcen

    Endzeitstimmung auf Urk

    »Brexit« droht niederländische Fischerei hart zu treffen. Konkurrenz unter Nordsee-Anrainern verschärft

    Gerrit Hoekman
  • 24.12.2018
    Thema
    Frühe Neuzeit

    Mehr denn ganz verheeret

    Der Dreißigjährige Krieg (Teil 2): Schlachten über Schlachten, und kein Ende. Der Kriegsverlauf

    Daniel Bratanovic
  • 22.12.2018
    Thema
    Frühe Neuzeit

    Mars und Merkur

    Der Dreißigjährige Krieg (Teil I): Die Entstehung der Weltgesellschaft. Der aufkommende Handelskapitalismus beruhte auf Gewalt. Die entscheidenden Kontrahenten waren Spanien und die Vereinigten Niederlande

    Daniel Bratanovic