Gegründet 1947 Montag, 20. Januar 2020, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Regio: Niederlande

  • 06.01.2020
    Inland:
    Havarie

    Aufräumen sollen andere

    Vor einem Jahr verlor die »MSC Zoe« den Großteil ihrer Ladung in der Nordsee. Konzern und zuständige Behörden schweigen. Müll treibt im Meer
    Von Burkhard Ilschner
  • 18.12.2019
    Antifa:
    Kontinuitäten in der jungen BRD

    Erste LKA-Chefs waren Naziverbrecher

    Nordrhein-Westfalen: Kriminalamt präsentiert Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie
    Von Kristian Stemmler
  • 10.12.2019
    Ausland:
    Seenotrettung Mittelmeer

    Als Flaggenstaat versagt

    Sea-Watch wirft Niederlanden vor, das Retten von Menschenleben bewusst verhindert zu haben
    Von Gerrit Hoekman
  • 26.11.2019
    Kapital & Arbeit:
    Altersvorsorge

    Zwanghafter Optimismus

    Niederländische Renten werden vom Vermögen der Rentenfonds finanziert. Die sacken nun ab, Kürzungen drohen
    Von Gerrit Hoekman
  • 26.11.2019
    Betrieb & Gewerkschaft:
    Gesundheitswesen

    Keine Spitzengespräche mehr

    Basis macht Druck auf Gewerkschaftsführung. Landesweiter Streik der niederländischen Pflegekräfte
    Von Klaas Brinkhof
  • 21.11.2019
    Medien:
    Geld vom Staat

    Spielball der Politik

    Staatliche flämische Medienförderung für kleinere Formate steht zur Disposition. Große Verlagshäuser weiter am Tropf der Post
    Von Gerrit Hoekman
  • 14.11.2019
    Kapital & Arbeit:
    Umweltschutz

    Bremsen fürs Klima

    In den Niederlanden gilt künftig tagsüber ein Tempolimit von 100 km/h auf der Autobahn
    Von Gerrit Hoekman