Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Mittwoch, 3. März 2021, Nr. 52
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus

Regio: VAE

  • 10.02.2021
    Ausland:
    Einmischung durch Kriegsbündnis

    Nicht ohne den Westen

    NATO und regionale Verbündete nutzten Proteste 2010/11 für eigene geopolitische Ziele
    Von Jörg Kronauer
  • 01.02.2021
    Ausland:
    Irans Atomabkommen

    Elefant im Porzellanladen

    Frankreichs Präsident stört Gespräche mit Teheran, bevor sie begonnen haben. Rolle von BRD-Außenminister unklar
    Von Knut Mellenthin
  • 30.11.2020
    Kapital & Arbeit:
    Rentenökonomie

    Sand im Getriebe

    Wirtschaft der Vereinigten Arabischen Emirate schmiert ab. Kapital aus dem Ausland soll es richten. Und ein neuer Partner: Israel
    Von Gerrit Hoekman
  • 20.11.2020
    Ausland:
    USA Israel

    Washington kriminalisiert BDS

    US-Außenminister in Israel: Boykottkampagne als »antisemitisch« eingestuft. Besuch völkerrechtswidriger Siedlung in besetzter Westbank
    Von Knut Mellenthin
  • 20.10.2020
    Ausland:
    Palästina

    Forcierte Verdrängung

    Israels Regierung baut illegale Siedlungen in der Westbank aus. Siedler attackieren Palästinenser
    Von Gerrit Hoekman

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen