Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Irland

  • 23.04.2019
    Ausland
    Nordirlandkonflikt

    Trauer um Lyra McKee

    Nordirland: Tod einer Journalistin überschattet republikanische Ostermärsche. »Neue IRA« verdächtigt, Kundgebungen teilweise abgesagt

    Dieter Reinisch, Belfast
  • 13.04.2019
    Geschichte
    Arbeiterbewegung

    Rote Fahnen über Limerick

    Eine fast vergessene Geschichte – vor hundert Jahren gründeten die Arbeiter der irischen Stadt einen Sowjet

    Florian Sieber
  • 04.04.2019
    Schwerpunkt
    Irland und der »Brexit«

    Fallstrick für Westminster

    »Brexit«-Folgen für Konflikt zwischen Republik Irland und Nordirland erschweren Einigung im britischen Parlament

    Christian Bunke, Manchester
  • 28.03.2019
    Schwerpunkt
    Österreich ganz links

    Sonderfall Steiermark

    Bewährung durch Praxis: In Graz zeigen Österreichs Kommunisten, wie revolutionäre Realpolitik aussehen kann

    André Scheer
  • 26.03.2019
    Inland
    Prekär beschäftigte Flugbegleiter

    Freibrief für Ryanair

    Illegale Leiharbeit bei irischem Billigflieger bleibt folgenlos. SPD-Arbeitsminister erteilt Erlaubnis zum Lohndumping

    Ralf Wurzbacher
  • 16.03.2019
    Inland
    Reaktionäres Rollback

    »Bewegung hat mit ›Lebensschutz‹ nichts zu tun«

    Bündnis mobilisiert gegen den rechten »1.000-Kreuze-Marsch« in Münster. Ein Gespräch mit Hannes Draeger

    Markus Bernhardt
  • 16.03.2019
    Wochenendbeilage

    Hungersnot oder Auswanderung

    Karl Marx äußerte sich 1853 in einem Zeitungsartikel zur »großen erzwungenen Emigration« aus England, Schottland und Irland

  • 15.03.2019
    Ausland
    Irland

    Noch keine Gerechtigkeit

    Urteil in Nordirland: Nur ein britischer Exsoldat wegen Massaker vom »Blutsonntag« 1972 angeklagt

    Jenny Farrell, Galway