Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Irland

  • 12.02.2019
    Feuilleton
    Nachruf

    Wäre eine Vier nicht lieber eine Sieben?

    Zum Tod des Schriftstellers, Zeichners, Illustrators und Kinderbuchautors Tomi Ungerer

    Wiglaf Droste
  • 11.02.2019
    Ausland
    Labour und »Brexit«

    Neuerdings Staatsmann

    Brüssel lobt Labour-Chef Corbyn für »Brexit«-Vorstoß. Er könnte einen hohen Preis dafür zahlen

    Christian Bunke, Manchester
  • 09.02.2019
    Wochenendbeilage
    Irland und der Brexit

    Rückkehr in die Vergangenheit?

    Der mögliche Brexit stellt den fragilen Frieden im geteilten Irland auf die Probe

    Gaetano Di Filippo
  • 31.01.2019
    Ausland
    Brexit

    Kein Zurück

    Weichen für britischen EU-Austritt sind gestellt. Parlament lässt Premierministerin May weiter über irische Grenze verhandeln

    Christian Bunke, Manchester
  • 28.01.2019
    Ausland
    Bombe und »Brexit«

    Chance für Irland

    Anschlag in Derry verschärft politische Krise im Norden der geteilten Insel

    Dieter Reinisch
  • 04.01.2019
    Thema
    Nordirland

    Bedrohter Frieden

    Mit dem Überfall auf eine Bürgerrechtsdemonstration vor 50 Jahren radikalisierte sich der Unabhängigkeitskampf in Nordirland – der »Brexit« könnte den Konflikt wieder anfachen

    Dieter Reinisch
  • 21.12.2018
    Inland
    Flugbetrieb europaweit gestört

    Sieg gegen Dumping-Airline

    Jahresrückblick 2018. Heute: Arbeitskampf bei Ryanair. Hier sollen künftig Tarifverträge gelten

    Gudrun Giese
  • 17.12.2018
    Ausland
    Irland

    Ein Leben für Irland

    Der irische Sozialist und frühere IRA-Kämpfer Sean Garland ist tot. Er prägte die Geschichte der republikanischen Bewegung

    Dieter Reinisch