Regio: Indonesien

  • 23.10.2018
    Ausland
    Palmölproduktion

    »Kapitalismus erstreckt sich auf alle Bereiche des Lebens«

    Palmöl wird in Gütern des täglichen Bedarfs verwendet. Film zeigt Opfer und Profiteure der Produktion. Gespräch mit Dandhy Dwi Laksono

    Anett Keller
  • 14.08.2018
    Ausland
    Indonesien

    Rechtsruck in Jakarta

    Indonesiens Präsident Jokowi will 2019 erneut antreten. Bündnis mit konservativ-religiösen Kräften

    Thomas Berger
  • 18.12.2017
    Kapital & Arbeit
    Indonesien

    Sprung in die Moderne

    Indonesiens Regierung will mit riesigen Infrastrukturprojekten Rückstände aufholen. Milliardensummen fließen in Schienenwege, Autobahnen und Häfen

    Thomas Berger
  • 29.11.2017
    Kapital & Arbeit
    Tourismus

    Aschewolke über Bali

    Aktivitäten des Vulkans Gunung Agung bedrohen auch Indonesiens ehrgeizige Pläne in Sachen Ausbau des Tourismus

    Thomas Berger
  • 20.11.2017
    Thema
    Indonesien

    Revisionismus und Repression

    Indonesien driftet nach rechts. Verschärften Schikanen gegen Andersdenkende und der ­herrschenden Geschichtsklitterung treten Aktivisten mit Mut und Kreativität entgegen

    Anett Keller
  • 11.11.2017
    Ausland
    Indonesien

    »Die Lage hat sich wieder zugespitzt«

    In Indonesien versuchen Aktivisten, würdevolles Gedenken an Opfer der Suharto-Diktatur zu ermöglichen. Gespräch mit Yunantyo Adi Setyawan

    Anett Keller
  • 28.10.2017
    Schwerpunkt
    Indonesien

    Geschichte neu schreiben

    Deklassifizierte US-Dokumente bringen Details über Einfluss der Westmächte bei Errichtung der Suharto-Diktatur in Indonesien ans Licht

    Anett Keller
  • 28.10.2017
    Schwerpunkt
    Indonesien 1965

    »Gebt die Dokumente frei!«

    Indonesische Regierung unternimmt kaum Schritte zur Aufarbeitung. Gespräch mit Ita Fatia Nadia

    Anett Keller
  • 1 2 3 ... 23 24 25 >>