Regio: Indonesien

  • 14.08.2018
    Ausland
    Indonesien

    Rechtsruck in Jakarta

    Indonesiens Präsident Jokowi will 2019 erneut antreten. Bündnis mit konservativ-religiösen Kräften

    Thomas Berger
  • 18.12.2017
    Kapital & Arbeit
    Indonesien

    Sprung in die Moderne

    Indonesiens Regierung will mit riesigen Infrastrukturprojekten Rückstände aufholen. Milliardensummen fließen in Schienenwege, Autobahnen und Häfen

    Thomas Berger
  • 29.11.2017
    Kapital & Arbeit
    Tourismus

    Aschewolke über Bali

    Aktivitäten des Vulkans Gunung Agung bedrohen auch Indonesiens ehrgeizige Pläne in Sachen Ausbau des Tourismus

    Thomas Berger
  • 20.11.2017
    Thema
    Indonesien

    Revisionismus und Repression

    Indonesien driftet nach rechts. Verschärften Schikanen gegen Andersdenkende und der ­herrschenden Geschichtsklitterung treten Aktivisten mit Mut und Kreativität entgegen

    Anett Keller
  • 11.11.2017
    Ausland
    Indonesien

    »Die Lage hat sich wieder zugespitzt«

    In Indonesien versuchen Aktivisten, würdevolles Gedenken an Opfer der Suharto-Diktatur zu ermöglichen. Gespräch mit Yunantyo Adi Setyawan

    Anett Keller
  • 28.10.2017
    Schwerpunkt
    Indonesien

    Geschichte neu schreiben

    Deklassifizierte US-Dokumente bringen Details über Einfluss der Westmächte bei Errichtung der Suharto-Diktatur in Indonesien ans Licht

    Anett Keller
  • 28.10.2017
    Schwerpunkt
    Indonesien 1965

    »Gebt die Dokumente frei!«

    Indonesische Regierung unternimmt kaum Schritte zur Aufarbeitung. Gespräch mit Ita Fatia Nadia

    Anett Keller
  • 27.10.2017
    Kapital & Arbeit
    Rohstoffe

    Lichtblick für Osttimor

    Nach langem Ringen einigen sich Australien und der kleine Inselstaat über die Ausbeutung des Erdgasfeldes »Greater Sunrise«

    Thomas Berger
  • 1 2 3 ... 23 24 25 >>