75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Elfenbeinküste

  • 20.08.2022
    Titel:
    Minusma

    Mali kontert Kolonialisten

    Regierung in Bamako befürchtet Putsch: Spionagevorwürfe gegen französische Streitkräfte. Truppentransporte eingeschränkt
    Von Jörg Kronauer
  • 29.10.2021
    Ausland:
    Gründungskongress der PPA–CI

    »Die Einheit Afrikas ist ein zentrales Ziel«

    Côte d’Ivoire: Neue linke Partei PPA–CI hat sich gegründet. Vorsitzender ist der frühere Präsident Laurent Gbagbo. Gespräch mit Christof Sandlar
    Von Martin Dolzer
  • 13.10.2021
    Ausland:
    Historischer Prozess

    Gekommen, um zu töten

    Burkina Faso: Prozessbeginn um Mord am damaligen Präsidenten Sankara 1987. Drahtzieher bleiben fern, zwölf Angeklagte müssen sich verantworten
    Von Ina Sembdner
  • 31.07.2021
    Ausland:
    Côte d’Ivoire

    Treffen mit Symbolkraft

    Côte d’Ivoire: Staatschef trifft Expräsidenten, der nach Anklage in Den Haag zurück ist
    Von Georges Hallermayer
  • 07.11.2020
    Ausland:
    Côte d’Ivoire

    Explosive Lage

    Côte d’Ivoire: Opposition steht nach Präsidentschaftswahl unter Hausarrest. Gewalt auf den Straßen nach Sieg des amtierenden Staatschefs
    Von Georges Hallermayer
  • 31.10.2020
    Ausland:
    Côte d’Ivoire

    Wahl unter Protest

    Côte d’Ivoire wählt neuen Präsidenten. Amtierender Staatschef verfassungswidrig aufgestellt, Widerstand gewaltsam unterdrückt
    Von Georges Hallermayer