Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben

Regio: Polen

  • 04.05.2019
    Thema
    Spanischer Krieg

    In der Falle

    Nach dem Abzug aus Spanien wurden die Angehörigen der Internationalen Brigaden in Frankreich interniert – viele von ihnen kämpften später in der Résistance gegen die Nazis

    Werner Abel
  • 29.04.2019
    Feuilleton
    Kino

    Kristall und Zensur

    Krzysztof-Zanussi-Retrospektive in Berlin

    Alexander Reich
  • 27.04.2019
    Ausland
    Lehrerstreik Polen

    Geordneter Rückzug

    Polen: Lehrerstreik bis September unterbrochen. Eine Einschätzung zur bisherigen Entwicklung

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 25.04.2019
    Thema
    Kunst

    Der hebräische Rembrandt

    Den Nazis galt seine Kunst als »entartet« – vor 70 Jahren starb der polnische Maler Jankel Adler im Londoner Exil

    Peter Michel
  • 24.04.2019
    Ausland
    Lehrerstreik Polen

    Weitermachen oder aufgeben

    Polen: Lehrerstreik in entscheidender Phase. Die Regierung provoziert weiter mit »Angebot« für Verhandlungen

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 17.04.2019
    Ausland
    Polen

    Streik politisiert sich

    Polen: Schikanen und Drohungen gegen Lehrer im Ausstand. Regierung will »runden Tisch«

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 13.04.2019
    Ausland
    Arbeitskampf in Polen

    Lehrer bleiben hart

    Streik in Polen nach erster Woche ungebrochen. Bevölkerung uneins

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 10.04.2019
    Ausland
    Polnisch-Russische Beziehungen

    Terminhandel mit dem Erzfeind

    Diplomatische Eiszeit zwischen Polen und Russland. Nur historische Jubiläen wecken Warschaus Interesse am östlichen Nachbarn

    Reinhard Lauterbach