Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. Januar 2020, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Betrieb & Gewerkschaft

15.01.2020

  • Proteste der Verdi-Betriebsgruppe des Städtischen Klinikums Dres...

    Erfolg der Kämpfe

    Die gewerkschaftlichen Protestbewegungen der letzten Jahre zeigen einen praktischen Weg, wie den Verwüstungen der öffentlichen Daseinsvorsorge von unten entgegengetreten werden kann.
    Von Harald Weinberg

14.01.2020

  • Grund zu Protest gibt es nicht nur in Bayern: Warnstreik von Leh...
    Bildungssystem

    Bei Mangel Mehrarbeit

    Personalnot in Bayern: Mindeststundenzahl an Grundschulen soll steigen. Gewerkschaft GEW kritisiert Kultusministerium
    Von Bernd Müller
  • Beim Krankenhauskonzern in Sachsen-Anhalt ist Kritik unerwünscht
    Gesundheitssystem

    Nicht mit Verdi

    Im Tarifkonflikt beim Klinikbetreiber Ameos will die Geschäftsleitung die Gewerkschaft raushalten
    Von Steve Hollasky

07.01.2020

  • Nicht nur eine Minderheit: Demonstration nach 22 Streiktagen geg...
    »Quitte ou double«

    Viel zu verlieren

    »Rentenreform« in Frankreich: Regierung verstärkt Repression. Die Protestierenden dehnen ihre Aktionen aus. Die jW zu Besuch bei einer Streikversammlung in Metz.
    Von Georges Hallermayer, Metz
  • Streik der Brandenburger Busfahrer im Februar 2019: In diesem Ja...
    Ausblick auf Arbeitskämpfe

    Ost-West-Angleichung steht weiterhin aus

    Auseinandersetzungen 2020: Metallindustrie, öffentlicher Dienst, Nahverkehr und Gastronomie im Fokus.
    Von Bernd Müller

Kurz notiert

31.12.2019

  • Unter kapitalistischen Bedingungen wird auch eine Gemeinschaftsk...
    Sozialversicherungen in Österreich

    Neue Besetzung

    In Österreich verschmelzen die regionalen Krankenkassen zu einer einzigen Institution. Beschäftigtenvertreter werden entmachtet.
    Von Christian Kaserer
  • Ein eher seltenes Bild: streikende Ärzte (Oldenburg, 30.4.2019)
    WSI

    Keine erhöhte Kampfbereitschaft

    Tarifsteigerungen 2019: Gewerkschaften waren so erfolgreich wie im Jahr zuvor
    Von Bernd Müller