3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 23. Juli 2021, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Politisches Buch

19.07.2021

  • Politik machen die »Eliten«, für die Massen bleiben Spektakel un...
    Krise der bürgerlichen Demokratie

    Der blinde Fleck

    Siegeszug der Postdemokratie: Colin Crouch hat seine Thesen zur Aushöhlung der bürgerlichen Demokratie aktualisiert.
    Von Georg Sturm
  • Denkmal für die Opfer des KZ Ravensbrück
    Kommunistischer Widerstand

    Wertvoller Bericht

    Erinnerungen der kommunistischen Widerstandskämpferin Katharina Jacob.
    Von Markus Bernhardt

Kurz notiert

12.07.2021

  • Im Feudalismus verwurzelt: Venezianische Kaufleute bei der Anlie...
    Ursprüngliche Akkumulation

    Übers Ziel hinaus

    Vom Himmel gefallen? Jannis Milios über die Ursprünge des Kapitalismus.
    Von Christian Stache
  • Mitglieder von Frontex und der spanischen Guardia Civil nach Ber...
    Militarisierung

    Konfliktzone Mittelmeer

    Neue Ausgabe des IMI-Magazins Ausdruck erschienen.
    Von Gerd Bedszent

Kurz notiert

05.07.2021

  • Die Großen fressen die Kleinen: Aufklärung über wirtschaftliche ...
    Ideologiekritik

    Systemimmanenz reicht nicht

    Mitunter naiv: Rudolf Hickel, Johann-Günther König und Hermannus Pfeiffer analysieren »Mythen über die Wirtschaft«.
    Von Burkhard Ilschner
  • Wo fängt die eine Identität an, wo hört die andere auf? Demonstr...
    Kritik des Intersektionalismus

    Materialistische Gegenentwürfe

    Kritisches zum Intersektionalismus: Neues Heft der Zeitschrift Z erschienen.
    Von Franziska Lindner

Kurz notiert

28.06.2021

  • Abschwung nach Plan: Bundeskanzler Helmut Kohl (l.) und Arbeitsm...
    Ostdeutschland

    Oben und unten

    Akademisierung und Proletarisierung: Matthias Krauß über 30 Jahre staatliche Einheit und soziale Spaltung.
    Von Arnold Schölzel
  • Zeigte sich standhaft auch vor Gericht: Erich Honecker (Berlin, ...
    Debatte über die DDR

    Ein gerechtes Urteil

    Rechts-, Unrechts- und Gerichtsstaat: Friedrich Wolff und Egon Krenz im Gespräch.
    Von Heinrich Hannover

Kurz notiert

14.06.2021

  • Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert und Neubauten in Xi'an
    Debatte über China

    Weniger Nichtwissen

    Hilfreicher Einstieg in den Themenkomplex: Uwe Behrens bietet Aufklärung über die Volksrepublik China.
    Von Marc Püschel
  • Essenausgabe für arme Menschen im Fußballstadion Broadhurst Park...
    Theorie der kapitalistischen Krise

    Mitten hinein

    Neues Heft der Zeitschrift Exit! erschienen.
    Von Gerd Bedszent

Kurz notiert

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!