Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Politisches Buch

18.02.2019

  • Kommandeure der Roten Armee im russischen Bürgerkrieg: Semjon Bu...
    Rote Armee

    Umkämpfte Geschichte

    Ralf Rudolph und Uwe Markus haben ein Buch über Kriege der Roten Armee zwischen 1918 und 1946 geschrieben
    Von Arnold Schölzel
  • Erinnerung an Rosa Luxemburg am 13. Januar 2019 in Berlin
    Debatte zur Revolutionsgeschichte

    Im Deutungsgeschäft

    Nicht durchweg gelungen: Zeitschrift Arbeit – Bewegung – Geschichte stellt im neuen Heft Akteure der Revolution von 1918/19 vor
    Von Holger Czitrich-Stahl

Kurz notiert

11.02.2019

  • Demolierter Eingang zum Stadtschloss in Potsdam
    Kritische Revolutionsforschung

    Verbannte Perspektive

    Über einen Sammelband mit Beiträgen marxistischer Historiker zur Revolution von 1918/19
    Von Nina Hager
  • Reichspräsident Friedrich Ebert (SPD, r.) schreitet die Front an...
    Aufsätze zur Revolutionsgeschichte

    Neues vom Junkerstaat

    SPD, Gewalt, Spartakus: Die Probleme der deutschen Revolution sind nicht ausdiskutiert
    Von Leo Schwarz

Kurz notiert

04.02.2019

Kurz notiert

28.01.2019

  • Futter für die Feindbildpflege: Vorbereitungen für eine Demonstr...
    »Zivilisationsrassismus«

    Der liebste Feind

    Kampfschrift mit vielen Auslassungen: Petra Wild analysiert den Platz des Islam in der politischen Ideologie des »Westens«
    Von Gerd Bedszent
  • 5G-Antenne auf einem Testgelände (Neuss, 29.10.2018)
    »Fortschrittsfalle«

    Digitale Leibeigenschaft

    Technischer Fortschritt, der vor allem Konzerninteressen dient: Zwei neue Broschüren aus dem Pad-Verlag
    Von Herbert Münchow

Kurz notiert

21.01.2019

  • Die Dinge beim Namen nennen: Demonstranten am 1. Mai in Berlin-K...
    Klassen- und Identitätspolitik

    Ein neues Modewort

    Die Schwierigkeit, »Klassenkampf« zu sagen: Überlegungen zum Sammelband »Neue Klassenpolitik«
    Von Eleonora Roldán Mendívil
  • Zwei Männer vom »Sicherheitsdienst Arische Bruderschaft« auf dem...
    Nazis in der Security-Branche

    Im Dienst des Staates

    Neues Antifaschistisches Infoblatt mit Schwerpunkt zu rechten »Sicherheitsleuten«
    Von Felix Clay

Kurz notiert