Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Iran

  • 11.02.2019
    Ansichten

    Unter Rivalen

    US-Botschafter warnt vor Iran-Geschäften

    Jörg Kronauer
  • 09.02.2019
    Wochenendbeilage
    Kurdische Zukunftsfrage

    »Die USA spielten ein doppeltes Spiel«

    Gespräch mit Cemil Bayik. Über demokratische Autonomie und die Lage im Mittleren Osten nach der territorialen Zerschlagung des »Islamischen Staats«

    Karl Plumba
  • 08.02.2019
    Kapital & Arbeit
    Iran

    Zwischen Kritik und Anpassung

    Irans Regierung versucht, die Gegensätze zum EU-Trio herunterzuspielen

    Knut Mellenthin
  • 07.02.2019
    Ausland
    Parlamentswahl Israel

    Gegen Gaza und Iran

    Wahlkampf in Israel beschränkt sich auf Feindbilder. Schlagworte sind Stärke und Rettung

    Karin Leukefeld
  • 07.02.2019
    Ausland
    Visegrad

    Gipfel des Misstrauens

    Visegrad-Staaten wollen politisches Gegengewicht in der EU sein. Merkel will »danken«

    Reinhard Lauterbach
  • 05.02.2019
    Ausland
    US-Truppenabzug Syrien

    Verletzte Souveränität

    US-Präsident will Truppen in den Irak versetzen. Bagdad wehrt ab

    Gerrit Hoekman
  • 04.02.2019
    Ausland
    EU und Iran

    Drei Pferdefüße

    EU-Verrechnungssystem »zur Umgehung der US-Sanktionen gegen Iran« noch lange nicht funktionsfähig

    Knut Mellenthin
  • 04.02.2019
    Politisches Buch

    Neu erschienen