Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs

  • 23.06.2018
    Container in Bremerhaven: Deutschlands Exportstrategie wird zur ...

    Nachteil Exportstärke

    Man kann aber, ohne voreilig zu sein, ziemlich sicher davon ausgehen, dass die deutsche Volkswirtschaft von der Begrenzung des Welthandels mit am stärksten betroffen sein wird

    Von Lucas Zeise
  • 16.06.2018
    Der Minister winkt ab. Eine Finanztransaktionssteuer wird es mit...

    Organisierter Irrsinn

    Es ist typisch für die SPD. Niemand wird sich deshalb wundern, dass Finanzminister Olaf Scholz sich auf eine Miniversion der Finanztransaktionssteuer (FTT) einlässt und sie damit ihrer Wirkung beraubt.

    Von Lucas Zeise
  • 09.06.2018
    Alle unter einem Dach? Die Verstaatlichung der Banken wäre eine ...

    Vollgeldinitiative

    Am Sonntag stimmen die Schweizer über die Regelung ihres Geldes ab. Es handelt sich um die sogenannte Vollgeldinitiative. Gefordert wird die Abschaffung des Geldschöpfungsprivilegs der Geschäftsbanken.

    Von Lucas Zeise
  • 02.06.2018
    Auch wenn er für Vieles verantwortlich ist, die Lira hat Erdogan...

    Schuld ist Erdogan

    Wer ist schuld, dass die Türkische Lira abstürzt? Erdogan natürlich. Wer ist schuld, dass die Türkei plötzlich ein Wirtschaftsproblem hat? Natürlich Erdogan.

    Von Lucas Zeise
  • 26.05.2018
    Der Finanzsektor der USA ist der bei weitem größte der Welt

    Die Dominanz des Dollars

    Wir hatten das schon öfter: Die USA treten eine Wirtschaftskrise los, der Dollar wird stärker und viele andere Länder müssen es ausbaden.

    Von Lucas Zeise
  • 19.05.2018
    Der Vorsitzende der Fünf-Sterne-Bewegung Luigi Di Maio (Rom, 13....

    Treten und kapitulieren

    Wir wollen wieder zur EU vor Maastricht zurück, schrieben die »Lega« und die »Fünf Sterne« im vagen Programm zur gemeinsamen Regierung. Das klingt eigentlich vorzüglich.

    Von Lucas Zeise
  • 12.05.2018
    Und nun? Emmanuel Macron, Theresa May und Angela Merkel sind vom...

    Transatlantischer Bruch

    Nichts scheint unsere Kapitalisten so sehr zu ärgern wie Donald Trumps Aufkündigung des Atom-Deals mit dem Iran.

    Von Lucas Zeise
  • 05.05.2018
    Mauricio Macri (r.) mit Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy...

    Herrn Macris Pleite

    Macri hat das Land wieder dorthin zurückgeführt, wo es zum Ende des vergangenen Jahrhunderts schon einmal war: Die Oberschicht wandelt Einnahmen bei jeder kleinen Störung sofort in Dollar um.

    Von Lucas Zeise
  • 28.04.2018
    Nachdenklicher EZB-Präsident: Mario Draghi sorgt sich um den Eur...

    Rezession und Kriegskurs

    Die Verschärfung der Sanktionen gegen Russland und Iran dürften die Geschäfte des deutschen Industriekapitals und der anderen EU-Länder noch stärker beeinträchtigen. Die Wirtschaft wird auf Kriegskurs getrimmt.

    Von Lucas Zeise
  • 21.04.2018
    Sind sich handelseinig: Hubertus Heil (rechter Flügel der SPD) u...

    Oh Heil & Spahn

    Freuet Euch, Eure Beiträge zur Arbeitslosenversicherung werden Anfang nächsten Jahres um 0,3 Prozentpunkte sinken.

    Von Lucas Zeise
  • 14.04.2018
    Sollen die Mitarbeiter beschäftigen: Die Manager Herbert Diess (...

    Managertreiben

    Manager haben es generell nicht leicht. Sie müssen im Tagesgeschäft triviale Sätze sprechen und durch fortdauerndes Umorganisieren des Betriebs die mittleren und unteren Chargen in den Konzernen auf Trab halten.

    Von Lucas Zeise
  • 07.04.2018
    Deutsche Kanzlerin in freudiger Erwartung. In der Krise ist das ...

    Deutsche Euro-Strategie

    Der Steuerwettlauf nach unten gehört zum neoliberalen Grundverständnis in der EU. Er führt dazu, dass Staaten immer höhere Anteile ihrer Steuereinnahmen über Konsumsteuern, das heißt von den Einkommensschwachen erheben.

    Von Lucas Zeise
  • 31.03.2018
    Auf der Abschussliste von Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul A...

    Arme deutsche Privatbanken

    Paul Achleitner ist seit 2012 Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Bank. Es ist es wahrscheinlich nicht mehr lange.

    Von Lucas Zeise
  • 24.03.2018
    Der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer legte die Handelsplä...

    Schlüssige Strategie

    Ein Rätsel! Am Donnerstag fielen der Dow Jones und die übrigen Indizes für den US-Aktienmarkt um etwa drei Prozent. Über die Ursache dafür ließen die Nachrichtenagenturen und Zeitungen keinen Zweifel aufkommen.

    Von Lucas Zeise
  • 17.03.2018
    Zwei Fans der Neoliberalen und Ex-Bundespräsidenten: Joachim Gau...

    Eine Hayek-Feier

    Friedrich August von Hayek: Schrankenlose Freiheit für das Kapital und die Zurückdrängung des Einflusses der Arbeiterklasse waren seine Forderungen, die er paarte mit dem Hass auf den Sozialismus.

    Von Lucas Zeise
  • 10.03.2018
    Manchmal soll es schon Gegenverkehr gegeben haben. Plakat im Ham...

    Banker warnen vor Banken

    Jetzt sind die Finanzlobbyisten des Zentrums wegen des zu schnellen Kreditwachstums in den Schwellenländern besorgt. Scheinheilig sind sie, aber sie könnten recht haben.

    Von Lucas Zeise
  • 03.03.2018
    Teure Altlast: Nach einer langen Phase des Dahinsiechens hat das...

    Kredit im Selbstverstärkermodus

    Die HSH Nordbank steckte nicht nur von ihr selbst geliehenes Geld in die Schiffe, sondern lieh anderen Investoren Geld, damit sie es auch in die Schiffe stecken könnten.

    Von Lucas Zeise
  • 24.02.2018
    Marode Schulen zeugen von deutscher Sparsamkeit

    Bloß nicht investieren!

    Wird die SPD der Bildung der vierten Regierung Merkel zustimmen? Wie auch immer, ein Eckpunkt deutscher Regierungspolitik bleibt in jedem Fall erhalten: der unbedingte Wille zur weiteren Verschlankung des Staates.

    Von Lucas Zeise
  • 17.02.2018
    Kostenlose Benutzung von Bussen und Bahnen für alle statt Pkw im...

    Dank an die Autokonzerne

    Hier liegt der entscheidende Punkt: Fahrverbote müssen in jedem Fall vermieden werden. Darüber waren und sind sich Regierung und Autokonzerne einig.

    Von Lucas Zeise
  • 10.02.2018
    Abstürze an der Wall Street werfen die Frage auf: Platzt jetzt d...

    Steigende Zinsen

    So sieht eine kleine Schwächephase am Aktienmarkt aus. Die Kursgewinne des noch jungen Jahres 2018 sind bereits eliminiert oder, weniger geschwollen ausgedrückt, schon wieder weg.

    Von Lucas Zeise