3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Israel

  • 06.08.2021
    Ausland:
    Vertreibung von Palästinensern

    Siedleransprüche legitimiert

    Scheich Dscharrah: Oberstes Gericht Israels macht »Kompromissvorschlag«. Kritik von Palästinensern
    Von Nick Brauns
  • 06.08.2021
    Feuilleton:
    Tod in Gaza

    »Unser Vater ist ein Fuchs«

    2014 werden in Gaza sieben Mitglieder der deutsch-palästinensischen Kilani-Familie getötet. »Not Just Your Picture« erzählt ihre Geschichte
    Von Jakob Reimann
  • 05.08.2021
    Ausland:
    Zuspitzung des Konflikts

    Kein »Abenteurertum« am Golf

    Angriffe auf Schiffe: Iran weist westliche Vorwürfe zurück. Kriegsdrohungen aus Israel
    Von Knut Mellenthin
  • 02.08.2021
    Ausland:
    Israel und Iran

    Krieg der Nadelstiche

    Vor Oman attackierter Öltanker: Israel beschuldigt Iran und droht mit »Vergeltungsaktionen«
    Von Knut Mellenthin
  • 31.07.2021
    Ausland:
    Westbank

    Tödliche Besatzung

    Mehrere Palästinenser in vergangenen Tagen von israelischen Soldaten im Westjordanland erschossen. Darunter ein Elfjähriger
    Von Gerrit Hoekman
  • 28.07.2021
    Ausland:
    Krieg in Syrien

    Kämpfe nehmen zu

    Syrien: Anschläge und Angriffe im Norden. Konferenz über Rückkehr von Geflüchteten begonnen
    Von Karin Leukefeld
  • 27.07.2021
    Schwerpunkt:
    Pandemie

    Corona bleibt

    In Israel bestimmt die Pandemie wieder die Politik. Trotz Impfkampagne steigen Fallzahlen an
    Von Knut Mellenthin

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!