Gegründet 1947 Freitag, 22. März 2019, Nr. 69
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben

Regio: Sudan

  • 07.08.2018
    Ausland
    Südsudan

    Hoffnung auf Frieden

    Südsudan: Präsident Kiir und sein Kontrahent Machar unterzeichnen Friedensvertrag. Jubel in Hauptstadt Juba

    Gerrit Hoekman
  • 22.06.2018
    Ausland
    Südsudan

    Machtkampf um Südsudan

    Kriegsparteien kommen nach Druck der UNO zu Friedensgesprächen in Addis Abeba zusammen. Nachbarländer tragen Kosten für humanitäre Krise

    Gerrit Hoekman
  • 24.03.2018
    Feuilleton
    Sudan ist tot

    Breitmaulnashörner überall

    Ionesco hätte gelacht: Wie der Tod eines Unpaarhufers zur Topnachricht wurde

    Gisela Sonnenburg
  • 10.02.2018
    Ausland
    Ägypten

    Streit um den Nil

    Äthiopien baut im Norden des Landes einen Staudamm. Ägypten fürchtet Wasserknappheit

    Sofian Philip Naceur, Kairo
  • 07.02.2018
    Abgeschrieben

    Bundesregierung mitverantwortlich für Folterlage in Libyen

  • 25.01.2018
    Medien
    Pressefreiheit

    Reporter an der Leine

    »Brotunruhen« im Sudan: Regime will Berichterstattung unterdrücken und lässt Journalisten willkürlich festnehmen

    Gerrit Hoekman
  • 29.12.2017
    Schwerpunkt
    Ordnungsmächte

    Kein Konflikt von Interesse

    Sudan und Südsudan: Sezession mit Beifall des Westens. China präsentiert sich als Alternative

    Jörg Kronauer
  • 10.07.2017
    Ausland
    Südafrika

    Doppelmoral des Westens

    Internationaler Strafgerichtshof kanzelt Südafrika ab. Regierung für Austritt

    Christian Selz, Kapstadt