Schon gelaufen

  • 17.10.2018
    Die Redaktion der liberalen Tageszeitung Vijesti in Podgorica. C...

    Nachschlag: Journalisten im Fadenkreuz

    Reporter leben in Montenegro gefährlich. Vor allem wenn sie die Verstrickungen zwischen der Regierung und krummen Geschäften aufdecken

  • 16.10.2018
    Verblasste Schrift: Feliks Dzierzynski gilt als Gründer der erst...

    Nachschlag: Tschekisten als Jagdclub

    Ein französischer Historiker erörtert in einem vom Deutschlandfunk ausgestrahlten Vortrag seine Erkenntnisse über die Zusammenarbeit der Geheimdienste der Warschauer-Vertrags-Staaten

  • 15.10.2018
    Der Mann mit der Ledertasche: Martin Sonneborn auf der Frankfurt...

    Nachschlag: Am Einlass gescheitert

    Polizei und Sicherheitsleute schirmten am Freitag Björn Höckes Auftritt auf der Frankfurter Buchmesse ab. Auch Martin Sonneborn kam nicht rein.

  • 13.10.2018
    Ein Sicherheitsbeamter betritt das Konsulat Saudi-Arabiens in Is...

    Nachschlag: Gewalt und Terror

    Der freie US-Sender Pacifica Radio interviewt den Politikwissenschaftler As’ad Abu Khalil, bekannt als Blogger Angry Arab, zum Fall des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi

  • 11.10.2018
    Hier können sie wirklich etwas lernen: Kinder beim Basteln mit B...

    Nachschlag: Worauf es ankommt

    Der Deutschlandfunk porträtiert Salvatore Hartwich, der sich mit über 50 zum Erzieher fortbilden lässt. Ein Plädoyer für sogenannten Quereinsteiger

  • 10.10.2018
    Ist das nicht entspannend? So sieht Soap Cutting aus.

    Nachschlag: Saubere Hände

    Im Internet gibt es krude Sachen. Zum Beispiel Menschen, die Seife in Würfelchen schneiden. Soap Cutting heißt das. Doch um was geht es dabei?

  • 09.10.2018

    Nachschlag: Erfrischend klar

    Leute beim Rundfunk denken, wenn sie DDR hören, vor allem Stasi. Der Radiomann fragt den Schriftsteller Kaufmann: »Wie kamen Sie mit dem Diktatorischen zurecht? Ließ die Stasi Sie in Ruhe«? Der antwortet seelenruhig.

  • 08.10.2018
    Floskeln und Zumutungen: Volker Münz, religionspolitischer Sprec...

    Nachschlag: Gefällig gefragt

    Der religionspolitische Sprecher der AfD hatte im DLF die Gelegenheit, sorgsam vorbereitete Sprachregelungen auszubreiten. Von scharfen Nachfragen blieb er verschont.

  • 06.10.2018
    Greta, formidabel gespielt von Leonie Benesch, muss für ein Bett...

    Nachschlag: Genuin düster

    Ja, die Eigenwerbung für diese teuerste aller teueren deutschen Serien war ganz schön penetrant. Aber super ist »Berlin Babylon« trotzdem.

  • 05.10.2018
    Schnee fällt durch die Löcher in der Handlung (Landschaft in Nor...

    Nachschlag: Harte Arbeit

    Schnee, der durch die Löcher in der Handlung fällt. Aber wer tolle norwegische Landschaft sehen will, wird bei der »norwegischen Erfolgsserie« (Eigenwerbung) bestens bedient.

  • 04.10.2018
    NPD-Event im Jahr 2017 in der thüringischen Kleinstadt Leinefeld...

    Nachschlag: Willige Ermöglicher

    »Rechtsrockland« ist lehrreich für jene, die den Verfassungsschutz noch immer als seriöse Quelle bewerten

  • 02.10.2018
    Sex, Drugs und Revuegirls: Tykwers Berlin der 1920er Jahre

    Nachschlag: Opulenz

    Tykwers Serie ist nur eine Studie über die Machbarkeit von Hollywood-(Serien)Kino unter den Bedingungen des deutschen Filmbetriebs – mit Unterstützung des öffentlich-rechtlichen Fernsehens.

  • 29.09.2018
    Die Schauspieler Heinz-Josef Braun, Maximilian Brückner und Andr...

    Nachschlag: Hindafing

    Ein Ort in der Nähe Tschechiens, ein von Chrystal Meth abhängiger Bürgermeister, dessen politisch einflussreicher Vater soeben verstorben ist, und ein Bioeinfkaufscenter, aus dem ein Flüchtlingsheim werden soll ...

  • 28.09.2018
    Markus Söder (l.), Ludwig Hartmann (M.) und Moderator Christian ...

    Nachschlag: Koalition ante portas

    Schon der Auftritt im Studio in der Gaszählerwerkstatt im Münchner Westen – Limousine versus Anreise per U-Bahn – spielte dem Ökopolitiker Sympathien zu.

  • 27.09.2018
    Auch der eigentliche BAMF-Skandal wird vom »Anstalt«-Ensemble in...

    Nachschlag: Aufgeblasene Ängste

    Aus der Sommerpause zurückgekehrt, hat die »Die Anstalt« sich dem Thema Migration und Flüchtlingsabwehr gewidmet. Max Uthoff brilliert dabei als Ersatz-Seehofer, der stellvertretend für das Original Klartext redet.

  • 26.09.2018
    1. Vorsitzender der Freien Deutschen Jugend (FDJ) Erich Honecker...

    Nachschlag: Vom Genossen zum Verräter

    Heinz Lippmanns Enkelin hat versucht, das bewegte Leben des Kommunisten und FDJ-Zentralratsmitglieds nachzuzeichnen. Heraus kam ihr Buch »Sie nannten ihn Verräter«, welches der Deutschlandfunk aktuell besprochen hat.

  • 25.09.2018
    Dean Reed und der Sänger Vaclav Neckar 1977

    Nachschlag: Showman und Sozialist

    »Ein Abend für Dean Reed« befragt Kollegen, Freunde, Schriftsteller und die Tochter zum 80. Geburtstag des Showman und politischen Visionärs.