Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Februar 2020, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2228 GenossInnen herausgegeben
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit

Schon gelaufen

  • Ein chinesischer Supermarkt im Pariser Viertel Belleville (Oktob...
    18.02.2020

    Nachschlag: »Brutale Reaktionen«

    Wie ergeht es chinesischen und chinesischstämmigen Menschen in Europa in Zeiten des Coronavirus? Der Deutschlandfunk hat sich in dem Pariser Einwandererviertel Belleville umgehört.
  • Auf dem Weg zur Essensausgabe: »Ich, Daniel Blake«
    17.02.2020

    Nachschlag: Täter Staat

    Dem Filmteam um Ken Loach gelang eine regelrechte Bloßlegung der Pseudodemokratie am Beispiel Großbritanniens.
  • Gegendemonstranten protestieren unter dem Motto »Dresden war nic...
    15.02.2020

    Nachschlag: Dresdner Hybris

    Keine andere deutsche Stadt macht ein derartiges Bohei um ihre Zerstörung in der Folge des Angriffskriegs der Faschisten, und der MDR spiegelt das gefällig wieder
  • Besuch aus dem »geliebten Amazonien« im Vatikan (17.10.2019)
    14.02.2020

    Nachschlag: Geschichtsvergessen

    Papst Franziskus genießt in Teilen der Gesellschaft den Ruf eines Reformers, teilweise gar eines »Linken«. Dass diese Einschätzung völlig daneben ist, machte er am Mittwoch erneut deutlich.
  • Naturschutzpark Kangaroo Valley Bush Retreat in New South Wales,...
    13.02.2020

    Nachschlag: Was Sache ist

    Endlich mal Hintergründiges zu den Feuern in Australien. Seit Monaten steht der fünfte Kontinent in Flammen. In »Australien in Flammen« zeigen Sandra Ratzow und Philipp Abresch, was vor Ort vorgeht.
  • Niederlage oder geschickter Schachzug? Das Abendprogramm der ARD...
    12.02.2020

    Nachschlag: Bizarrer Moment

    Der Fernsehabend im Ersten stand ganz unter dem Einfluss von Sturmtief »Annegret«: Sondersendung, Talkshow – und ein Besuch beim CDU-Ortsverein Hünxe ...
  • Man muss es halt auch filmen können: Das schöne Verona
    08.02.2020

    Nachschlag: Liebestod hinter Gittern

    In der Outdoor-Verfilmung des berühmten Balletts »Romeo and Juliet« von Kenneth MacMillan ist mal alles anders. Das könnte grandios sein, aber die Regisseure Michael Nunn und William Trevitt haben sich vertan.
  • Was ist radikal an der Linkspartei? CDU-Bundestagsmitglied Tankr...
    06.02.2020

    Nachschlag: Stabilitätsanker CDU

    Große Überraschung in Thüringen. Der FDP-Kandidat wird Ministerpräsident. Zuvor hatte es aber am Mittwoch morgen im Deutschlandfunk noch ein Gespräch mit dem CDU-Mitglied Tankred Schipanski gegeben.
  • Etwa 100 gefangengenommene Kämpfer des »Islamischen Staats« in e...
    05.02.2020

    Nachschlag: Nicht hier, nicht wir

    Europas Regierungen wollen »IS«-Kämpfern lieber dort den Prozess machen, wo diese ihre Verbrechen begangen haben. Grund dürften neben juristischen Unklarheiten vor allem die öffentliche Meinung und Prozesskosten sein.
  • Der »grüne« Außenpolitiksprecher Omid Nouripour mischt auch bei ...
    04.02.2020

    Nachschlag: Grüne Putschisten

    Der »Weltspiegel« lässt keine Chance ungenutzt, gegen »Feindstaaten« wie China oder Iran auszuteilen. Dabei wird auch Werbung gemacht für einen bewaffneten Umsturz in Teheran.
  • Nur eine von unzähligen Gefahrenquellen auf deutschen Autobahnen...
    03.02.2020

    Nachschlag: Alphabet der Gefahren

    Zum Ende seiner Verkehrsnachrichten sendete der Deutschlandfunk am Samstag abend eine virtuose und preisgekrönte Radiocollage.
  • Erinnerung an die glücklichen Zeiten, als die gelbe Post noch ei...
    01.02.2020

    Nachschlag: Umverteilungsmaschine

    Ein Viertel Jahrhundert ist er her, der große Ausverkauf. Seit 25 Jahren gibt es keine Deutsche Bundespost mehr. Sabine Nuss formulierte dazu im Deutschlandfunk auch als persönlich Betroffene ihre Kritik.
  • EU-Ultras nach der Abstimmung über den Austritt Großbritanniens ...
    31.01.2020

    Nachschlag: Lebewohl mit Drohung

    Großbritannien tritt aus der Europäischen Union aus und im EU-Parlament am Mittwoch herrscht Stimmung wie im öden, fernseh- und konsumgerecht zugerichteten Fußballstadion
  • Mittlerweile 60: Die Ausstellung zum Sandmann im Potsdamer Filmm...
    30.01.2020

    Nachschlag: Mit Stimme

    Für die Kleinen war der »Abendgruß« des DDR-Fernsehens durchaus spannend – mal kam der notorische Schlafsandstreuer in einer Raumkapsel zur Erde, mal als Ballonfahrer. Was dabei gesprochen wurde, blieb bisher verborgen …
  • So sieht Schadenfreude aus: Karikatur in der Montagausgabe der k...
    29.01.2020

    Nachschlag: Wichtigste Frage

    In China lauert das Coronavirus. Christiane Kaess vom Deutschlandfunk stellt gleich früh am Morgen die wichtigste Frage.
  • Aller Anfang ist schwer
    28.01.2020

    Nachschlag: Erklärbär

    Im sozialdemokratischen Wohlfühlsender Radio eins (Claim: »Nur für Erwachsene«) gibt es eine Wissenssparte. Einer der Erklärbären – der Sender nennt ihn liebevoll »Chefklugscheißer« – ist Christoph Drösser.
  • »Entfernt Trump« – aber wie? Proteste auf dem Capitol Hill in Wa...
    27.01.2020

    Nachschlag: Can they?

    Zwischen den US-Dmokraten tobt dieselbe Schlacht wie vor vier Jahren: Setzt sich das Parteiestablishment durch – oder der linke Sozialdemokrat Bernard Sanders? Gut informiert wird man darüber im »Jacobin«-Podcast.