Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Belgien

  • 20.12.2018
    Ausland
    Belgien

    Hängepartie in Belgien

    Nach Rücktrittsangebot von Premier: Restregierung und linke Opposition wollen Rechten nicht in die Karten spielen

    Gerrit Hoekman
  • 18.12.2018
    Ausland
    UN-Migrationspakt

    Brüssel sieht braun

    Tausende Rechte marschieren durch Belgiens Hauptstadt. Kampagne der N-VA bereitete Neofaschisten den Boden

    Ina Sembdner
  • 11.12.2018
    Ausland
    Belgien

    Auf der richtigen Seite

    Belgiens Koalition zerbricht über Votum zum UN-Migrationspakt

    Gerrit Hoekman
  • 08.12.2018
    Ausland
    Streit um UN-Migrationspakt

    Hängepartie in Belgien

    Parlament in Brüssel stimmt für UN-Migrationspakt. Regierungspartei droht mit Ende der Koalition

    Gerrit Hoekman
  • 06.12.2018
    Ausland
    Streit um UN-Migrationspakt

    Belgien uneins über UN-Pakt

    In Brüssel streiten Parteien der Regierungskoalition über Migrationsabkommen. Rassisten wollen vor Verfassungsgericht klagen

    Gerrit Hoekman
  • 27.11.2018
    Ausland
    Gelbe Westen

    Auch in Belgien

    Proteste gegen hohe Benzinpreise greifen aus Frankreich auf Nachbarland über

    Gerrit Hoekman
  • 26.11.2018
    Kapital & Arbeit
    Infrastruktur für Stromversorgung

    System am Limit

    Belgien scheitert an Stromversorgung. Flugzeugturbinen sollen Abhilfe schaffen

    Gerrit Hoekman
  • 17.11.2018
    Kapital & Arbeit
    Arbeitskampf

    Mehr als nur »Sozialpartner«

    Belgische Gewerkschaften fordern Ende des Streiks bei Bpost. Briefe und Pakete bleiben trotzdem liegen

    Gerrit Hoekman