Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Großbritannien

  • 19.02.2019
    Thema
    Ende eines Staates

    Auf den Hund gekommen

    Zwischen Gewerkschaften ohne radikale Visionen und einer kleinen Handelsbourgeoisie. Vor 85 Jahren endete Neufundlands Geschichte als eigenständiger Staat

    Von David X. Noack
  • 18.02.2019
    Ausland
    Brexit

    Streit um Weg nach draußen

    In Großbritannien versuchen Tory-Abgeordnete, einen »harten Brexit« voranzutreiben. Andere wollen ein zweites Referendum

    Christian Bunke, Manchester
  • 16.02.2019
    Geschichte

    Anno … 8. Woche

  • 15.02.2019
    Thema
    Afghanistan

    In die Falle gelockt

    Vor 30 Jahren endete die sowjetische Intervention in Afghanistan. Die USA hatten den Konflikt bewusst angeheizt, um ihren Gegner zu schwächen

    Reinhard Lauterbach
  • 12.02.2019
    Kapital & Arbeit
    Arbeitskampf

    Frühjahrsputz gegen Outsourcing

    Die Kampagne »Justice for Workers« erkämpft in Großbritannien seit 2006 gewaltige Verbesserungen für Reinigungs-, Mensa-, Service- und Sicherheitspersonal

    Eleonora Roldán Mendívil, London
  • 11.02.2019
    Inland
    Verdrängung

    »Syndikat«-Kollektiv kämpft weiter

    Organisatoren von Berliner Kiezkneipe wehren sich gegen britischen Immobilienhai

    Ralf Wurzbacher
  • 11.02.2019
    Ausland
    Labour und »Brexit«

    Neuerdings Staatsmann

    Brüssel lobt Labour-Chef Corbyn für »Brexit«-Vorstoß. Er könnte einen hohen Preis dafür zahlen

    Christian Bunke, Manchester
  • 09.02.2019
    Wochenendbeilage
    Irland und der Brexit

    Rückkehr in die Vergangenheit?

    Der mögliche Brexit stellt den fragilen Frieden im geteilten Irland auf die Probe

    Gaetano Di Filippo