Gegründet 1947 Mittwoch, 13. November 2019, Nr. 264
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Serbien

  • 21.08.2019
    Antifa
    »Auschwitz des Balkans«

    Hölle auf Erden

    Barry M. Lituchy erinnert an die Schrecken im Konzentrationslager Jasenovac, das im August 1941 vom Ustascha-Regime in Kroatien eröffnet wurde

    Rüdiger Göbel
  • 02.08.2019
    Feuilleton
    Literatur

    Dieses dumpfe Gefühl

    Goran Vojnovics Jugoslawien-Roman »Unter dem Feigenbaum«

    Roland Zschächner
  • 23.07.2019
    Ausland
    Kosovo

    Vorgezogene Wahlen im Kosovo

    Nach Rücktritt von Haradinaj wird am 8. September abgestimmt

    Roland Zschächner
  • 18.07.2019
    Ausland
    Macron in Belgrad

    Raketen und warme Worte

    Frankreichs Präsident besucht Serbien. Im Gepäck hat er Kriegsgerät und U-Bahnpläne

    Roland Zschächner
  • 05.07.2019
    Ansichten

    Vormacht sichern

    Westbalkankonferenz in Poznan

    Jörg Kronauer
  • 04.07.2019
    Ausland
    Serbien und Kosovo

    Zwei Tage Verkaufsboykott

    Händler in Nordkosovo schließen Geschäfte. Protest gegen Versorgungsprobleme

    Roland Zschächner
  • 03.07.2019
    Thema
    Kriegsfolgen

    Das lange Schweigen

    Die ehemalige »Bundesrepublik Jugoslawien« zwanzig Jahre nach dem NATO-Krieg. Eindrücke von einem Symposium im serbischen Nis gegen den Einsatz von Uranmunition

    Gerd Schumann
  • 24.06.2019
    Feuilleton
    Jugoslawienkrieg

    Kriegszustand aufgehoben

    Chronik eines Überfalls (Teil 41 und Schluss), 24.6.1999: Jugoslawien will wieder in die UNO, Berlin bekommt ein Betonwerk der Betroffenheit

    Rüdiger Göbel