Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Schweiz

  • 30.07.2019
    Thema
    EU-Schweiz

    Brüsseler Beton

    In den Beziehungen mit der Europäischen Union beansprucht die Schweiz einen Sonderweg. Für Ärger sorgt das Thema Lohnschutz

    Florian Sieber
  • 24.07.2019
    Feuilleton
    Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

  • 20.07.2019
    Feuilleton
    Kunst

    Die menschliche Kreatur

    Die radikale Schweizer Künstlerin Miriam Cahn wird 70

    Hannes Klug
  • 13.07.2019
    Wochenendbeilage
    Politische Soziologie der »Wende«

    »Der Osten wird vom Westen verwaltet und beherrscht«

    Ein Gespräch mit Yana Milev. Über die kulturkoloniale Dominanz der BRD, die Mär von der »Wiedervereinigung« und die Ähnlichkeiten der DDR mit der Schweiz

    Frank Schumann
  • 10.07.2019
    Feuilleton
    Literatur

    Engelskuss

    Büchner-Preis für Lukas Bärfuss

  • 06.07.2019
    Wochenendbeilage

    Maschinerie Europa

    Karl Marx kommentierte 1861 die sogenannte Mexikanische Expedition von drei europäischen Großmächten. Sie hatten sich geheim auf eine »Problemlösung« verständigt

  • 06.07.2019
    Wochenendbeilage

    Über allen Gipfeln ist Ruh’

    Mein Blick auf die Literatur der Schweiz

    Jan Decker
  • 27.06.2019
    Feuilleton
    Sachbuch

    In jämmerlichem Zustand

    Lotta Suters »Amerikanerin werden – Tagebuch einer Annäherung«

    Gerd Bedszent