Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Kuba

  • 31.01.2019
    Medien
    Opiumlieferanten

    Operation Wahrheit

    Gezielte Fake News: Jounalistenkonferenz in Havanna diskutierte »Herausforderungen durch Globalisierung und neue Technologien«

    Volker Hermsdorf
  • 30.01.2019
    Inland
    Editorial

    In die Offensive kommen

    Der kapitalistischen Misere trotzen: Die XXIV. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz gab Kraft für die anstehenden Kämpfe

    Stefan Huth
  • 30.01.2019
    Feuilleton
    Kuba

    Kulturelle Entkolonialisierung

    Die Kubanische Revolution war auch eine Befreiung von der Vorherrschaft der USA. Die Revolutionäre setzten von Beginn an auf eine breite Bildung der Bevölkerung

    Abel Prieto
  • 30.01.2019
    Ausland
    Kolumbien

    Friedensabkommen gefährdet

    Grußbotschaft von Iván Márquez von der FARC

  • 29.01.2019
    Abgeschrieben

    Demonstration gegen Putsch in Venezuela

  • 28.01.2019
    Politisches Buch

    Neu erschienen

  • 26.01.2019
    Ausland
    Gegen Kuba und Venezuela

    USA auf Raubzug

    Washington greift nach venezolanischem Eigentum. Auch Blockade gegen Kuba soll weiter verschärft werden. Aufruf zur Solidarität

    André Scheer
  • 17.01.2019
    Medien
    Propagandakrieg

    Stimme der CIA

    Lieferant von Fake News: Journalist Greenwald nennt US-Sendergruppe NBC »offizielle Medien« des wichtigsten US-Geheimdienstes

    Volker Hermsdorf