Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Italien

  • 18.02.2019
    Kapital & Arbeit
    EU-Wahl

    Große Töne gespuckt

    Matteo Salvini und Co. geben sich als Gegner von EU und Finanzkapital. An der Regierung bleibt nichts von ihren Versprechungen übrig

    Cédric Durand
  • 15.02.2019
    Schwerpunkt
    Öcalan – Seit 20 Jahren in Haft

    Das Komplott

    Vor zwanzig Jahren wurde der Vorsitzende der Arbeiterpartei Kurdistans, Abdullah Öcalan, gefangengenommen

    Nick Brauns
  • 13.02.2019
    Ausland
    Regionalwahlen Italien

    Salvini im Aufwind

    Nach Regionalwahlen in Abruzzen: »Fünf Sterne« geschwächt. Rechte Parteien buhlen um Lega

    Gerhard Feldbauer
  • 13.02.2019
    Feuilleton
    Film

    Präziser, kalter Blick

    Großer Unbekannter: Das Österreichische Filmmuseum präsentiert den (Neo-)Realisten Ermanno Olmi

    Sabine Fuchs
  • 12.02.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Italienische Arbeiterbewegung

    Alles zurückerobern

    Neuer CGIL-Generalsekretär Landini sagt arbeiterfeindlichem Kurs Kampf an. Einheit der Gewerkschaften als Ziel.

    Gerhard Feldbauer
  • 09.02.2019
    Ausland
    Frankreich/Italien

    Sturm über den Alpen

    Frankreich ruft Botschafter aus Rom zurück. »Gelbwesten« und »Fünf-Sterne-Bewegung« provozieren diplomatische Krise

    Hansgeorg Hermann, Paris
  • 08.02.2019
    Kapital & Arbeit
    Italien

    Italien: »Too big to fail«

    Roms Staatsschulden liegen vor allem bei französischen und deutschen Banken

  • 07.02.2019
    Ausland
    Seenotrettung im Mittelmeer

    »Man will keine Zeugen für das, was passiert«

    Privates Rettungsschiff »Sea-Watch 3« in sizilianischem Hafen festgehalten. Organisatoren appellieren an Berlin. Gespräch mit Ruben Neugebauer

    Kristian Stemmler