Gegründet 1947 Freitag, 28. Februar 2020, Nr. 50
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben

Regio: Libanon

  • 14.11.2019
    Ausland:
    Libanon

    Westliche Erpressung

    Proteste im Libanon gehen weiter. Veränderungen werden durch ausländische Einmischung erschwert
    Von Karin Leukefeld
  • 11.11.2019
    Schwerpunkt:
    Libanon

    Sturz des Systems

    Libanon: Demonstranten fordern wie auch KP Abschaffung des politischen Konfessionalismus. Das scheint fast aussichtslos
    Von Wiebke Diehl
  • 11.11.2019
    Schwerpunkt:
    Libanon

    Ein wackliger Kompromiss

    Das Verhältnis von konfessionellem Proporzsystem und außenpolitischer Ausrichtung im Libanon
    Von Wiebke Diehl
  • 05.11.2019
    Titel:
    Libanon

    Proteste gehen weiter

    Demonstranten im Libanon wollen »Revolution« und »Sturz des Regimes«. Aufruf zum Generalstreik
    Von Wiebke Diehl
  • 01.11.2019
    Ausland:
    Krise am Golf

    Überrumpelte Partner

    US-Administration will arabische Partner Irans für gemeinsame Front gegen Teheran gewonnen haben
    Von Knut Mellenthin
  • 31.10.2019
    Ausland:
    Krise im Libanon

    Proteste gekapert

    Libanons Hisbollah ruft Anhänger zum Ende der Demonstrationen auf. Regierungschef Hariri zurückgetreten
    Von Wiebke Diehl
  • 26.10.2019
    Ausland:
    Proteste im Libanon

    Kein Dialog im Libanon

    Protestbewegung lehnt Angebot des Präsidenten ab. Demonstrationen gehen weiter
    Von Gerrit Hoekman