Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Syrien

  • 20.04.2019
    Ausland
    Lage in Nordsyrien

    »Gesellschaftlicher Konflikt wird noch lange präsent sein«

    Islamistische Ideologie bleibt gefährlich: Rojava durch Kräfte von außen und innen bedroht. Ein Gespräch mit Michael Wilk

    Gitta Düperthal
  • 20.04.2019
    Kapital & Arbeit
    Wirtschaftskrieg gegen Damaskus

    Kein Öl für Syrien

    Extremer US-Druck: Das Land und seine Unterstützer sollen »vom globalen Finanz- und Handelssystem abgetrennt« werden

    Karin Leukefeld
  • 18.04.2019
    Ausland
    Vorbereitung von Astana-Treffen

    Absprachen gegen Ölembargo

    Konsultationen zwischen Syrien und Iran auf Regierungsebene. Treibstoffversorgung soll verbessert werden

    Karin Leukefeld, Damaskus
  • 13.04.2019
    Ausland
    Kurzreportage aus Damaskus

    Versorgung in Syrien dramatisch schlecht

    Bevölkerung infolge von Krieg auf Kinderarbeit und Angehörige im Ausland angewiesen

    Karin Leukefeld, Damaskus
  • 12.04.2019
    Ausland
    »Unterschiedliche Interpretationen«

    »Die Syrer haben die Einheit des Landes betont«

    Eindrücke von der Mittelmeerkonferenz sozialistischer und kommunistischer Parteien. Ein Gespräch mit Julia Wiedemann

    Karin Leukefeld
  • 09.04.2019
    Ausland
    Krieg in Syrien

    Putin empfängt Erdogan

    Russischer und türkischer Staatschef verhandeln über Syrien

  • 08.04.2019
    Inland
    »Wertungswiderspruch«

    Freispruch für Feministin

    Münchner Amtsgericht wertet Fahne der syrisch-kurdischen Frauenverteidigungseinheiten nicht in jedem Fall als strafbar

    Sebastian Lipp
  • 08.04.2019
    Ausland
    Nahostkonflikt

    Griff nach der Westbank

    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu will palästinensisches Territorium annektieren

    Karin Leukefeld, Damaskus