Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >

Regio: Senegal

  • 13.04.2021
    Schwerpunkt:
    EU-Grenzregime

    Das neue Lesbos

    Kanarische Inseln: Neuer Hotspot für Geflüchtete. EU schafft Bedingungen wie in Griechenland und Italien
    Von Annuschka Eckhardt, Santa Cruz
  • 10.03.2021
    Thema:
    Wirtschaft in Afrika

    Ein Fest für Konzerne

    Vorabdruck. Unter dem Druck von Weltbank und Internationalem Währungsfonds. Über die Privatisierungspolitik in Afrika
    Von Georg Auernheimer
  • 09.03.2021
    Ausland:
    Proteste im Senegal

    Jugend in Aufruhr

    Senegal: Gewaltsame Auseinandersetzungen nach Festnahme von Oppositionellem. Breite Solidarität, aber auch Warnung vor Destabilisierung
    Von Georges Hallermayer
  • 21.11.2019
    Ausland:
    »Sicherheitsforum« Afrika

    Frankreich immer dabei

    Afrikanische Vertreter fordern bei Sicherheitsforum Reform der UNO. Paris will weiter Einfluss nehmen
    Von Ina Sembdner
  • 20.08.2019
    Schwerpunkt:
    Einfluss

    G-7-Gipfel mit ausgewählten Gästen

    Im Gegensatz zum G-20-Treffen fehlen mit Russland und China die strategischen Rivalen des Westens
    Von Jörg Kronauer
  • 26.07.2019
    Inland:
    Abschiebepraxis deutscher Behörden

    »An dem Tag wurden sie ein Jahr alt«

    München: Vater von Zwillingen in den Senegal abgeschoben. Bayerische Behörden pfeifen auf »Einheit der Familie«. Ein Gespräch mit Tobias Vorburg
    Von Gitta Düperthal
  • 17.04.2019
    Ausland:
    Senegal

    Sich selbst abschaffen

    Senegals Premierminister soll sein Amt abwickeln. Kritik am Vorstoß des Präsidenten. Opposition fordert Referendum
    Von Ina Sembdner

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!