Gegründet 1947 Mittwoch, 24. April 2019, Nr. 95
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Österreich

  • 22.06.2006
    Feuilleton

    Schluß mit knuffig!

    Wenn Bären zu sehr Bruno heißen. Chronik einer Entniedlichung

    Wiglaf Droste
  • 21.06.2006
    Ausland

    Chaostage in Wien

    Platzverbote und Straßensperrungen: In Österreichs Hauptstadt gilt für den EU-USA-Gipfel eine Art Ausnahmezustand. Dennoch vielfältige Protestaktionen gegen Bush

    Otto Bruckner, Wien
  • 10.06.2006
    Wochenendbeilage

    »Bruderkrieg« um die Vorherrschaft

    Mit dem Sieg über Österreich im sogenannten Deutschen Krieg von 1866 stieg Preußen zur unumstrittenen Führungsmacht in Deutschland auf

    Alexander Bahar
  • 22.05.2006
    Feuilleton

    Antithesen zur Filmindustrie

    Ein anderes Kino ist möglich: Wien ehrt den radikalen Filmemacher Kurt Kren mit einer Ausstellung

    Florian Neuner
  • 04.05.2006
    Ausland

    ÖGB im Bankensumpf

    Affäre um das gewerkschaftseigene Geldinstitut BAWAG nützt erneutem Vormarsch der Konservativen in Österreich.

    Werner Pirker, Wien
  • 28.03.2006
    Feuilleton

    Lebewesen zu Lebensmitteln

    Beim österreichischen Filmfestival Diagonale in Graz feierte der politische Dokumentarfilm Revival

    Roman Urbaner
  • 27.01.2006
    Thema

    Vom Wunderkind zum Genie

    Wolfgang Amadé Mozart zum 250. Geburtstag. Grundzüge seiner musikalischen Begabung

    Georg Knepler
  • 27.01.2006
    Feuilleton

    Kugeln auf Mozart

    Heute und den Rest des Jahres wird der 250. Geburtstag eines Salzburger Popstars gefeiert. Versuch einer Demontage

    Rainer Balcerowiak