Gegründet 1947 Freitag, 22. Februar 2019, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Slowakei

  • 17.06.2006
    Ausland

    Atempause in Bratislava

    Parlamentswahlen in der Slowakei: Protagonisten der radikalen neoliberalen Reformen droht eine Niederlage. Doch folgt einem Regierungs- auch ein Politikwechsel?

    Tomasz Konicz
  • 28.07.2005
    Feuilleton

    Schweinchenrosa Schweinerei

    Heute kommt »Siegfried« in die Kinos, mit dem kein Staat zu machen ist. Und dennoch ist er richtungsweisend für die Filmwirtschaft: Die Zukunft der »deutschen Kultur« liegt in den Pornos aus der Slowakei

    Peer Schmitt
  • 20.07.2004
    Feuilleton

    Hölle ohne Ausweg

    Minderheitenpolitik in der Slowakei: Ein Buch über die »Hundeesser« von Svinia

    Martin Droschke
  • 05.06.2004
    Wochenendbeilage

    »Gelandet im Brückenkopf von Arramanches«

    Gespräch mit Werner Knapp über deutsche Antifaschisten in der tschechoslowakischen Brigade der britischen Streitkräfte, über die Zweite Front und die Kämpfe in Nordfrankreich

    Peter Rau
  • 29.04.2004
    Thema

    Peripherisierung

    Soziale Verwerfungen nach der EU-Osterweiterung am 1. Mai

    Hannes Hofbauer
  • 13.03.2004
    Thema

    Einmarsch in Prag

    Vor 65 Jahren: Die »Erledigung der Rest-Tschechei«

    Werner Röhr
  • 13.03.2004
    Thema

    Hungrige Roma im Schlamm

    Wo die Revolte anfing: Erkundungen bei den Ausgestoßenen zwischen Kosice und Trebisov. Eine Fahrt durch die Ostslowakei

    Hannes Hofbauer, Wien
  • 03.03.2004
    Ausland

    Die Paria begehren auf

    Protestaktionen der Roma in der Slowakei sind Resultat einer systematischen Diskriminierung

    Michael Pröbsting