1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Aserbaidschan

  • 01.02.2021
    Thema:
    Türkei

    Kranker Mann am Bosporus?

    In der krisengeplagten Türkei gerät mittlerweile nicht nur Staatspräsident Erdogan, sondern auch der islamisch geprägte AKP-Staat unter Druck. Ein Überblick
    Von Matin Baraki
  • 14.01.2021
    Schwerpunkt:
    Konflikt um Berg-Karabach

    Frieden und Infrastruktur

    Russland will Karabach-Konflikt durch multilaterale Zusammenarbeit entschärfen – und seinen Zugang zur Südkaukasusregion verbessern
    Von Reinhard Lauterbach
  • 18.12.2020
    Inland:
    Kampfdrohnen für die Bundeswehr

    Wehklagen nach »Wortbruch«

    Nach Verschiebung der Entscheidung in SPD-Fraktion: Befürworter bewaffneter Bundeswehr-Drohnen betonen Notwendigkeit der Beschaffung
    Von Kristian Stemmler
  • 26.11.2020
    Ausland:
    Berg-Karabach

    Rückkehr und Vertreibung

    121 Orte um Berg-Karabach kommen unter aserbaidschanische Kontrolle. Berichte über Greueltaten
    Von Nick Brauns
  • 20.11.2020
    Ausland:
    Berg-Karabach

    Ankara will Truppen im Kaukasus

    Konflikt um Berg-Karabach: Russisch-türkisches Beobachtungszentrum in Aserbaidschan geplant
    Von Nick Brauns
  • 11.11.2020
    Ausland:
    Berg-Karabach

    Baku setzt sich durch

    Nach Eroberung der strategisch wichtigen Stadt Schuscha Waffenstillstand im Karabach-Konflikt. Russland schickt Friedenstruppe
    Von Reinhard Lauterbach
  • 09.11.2020
    Ausland:
    Berg-Karabach

    Kämpfe um Schuscha

    Berg-Karabach: Aserbaidschan bedroht zweitgrößte Stadt
    Von Reinhard Lauterbach
  • 04.11.2020
    Ausland:
    Südkaukasus

    Truppen rücken vor

    Berg-Karabach: Baku setzt Offensive fort. Russland reagiert zurückhaltend auf armenisches Hilfsgesuch
    Von Reinhard Lauterbach