Gegründet 1947 Freitag, 10. Juli 2020, Nr. 159
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben

Regio: Frankreich

  • 19.09.2008
    Feminismus:

    Überdosis Weiblichkeit

    Ihre Anpassung an nur für Frauen geltende Normen trug zum frühen Ende der großartigen Schauspielerin Romy Schneider bei. Am 23. September wäre sie 70 geworden
    Von Cristina Fischer
  • 13.09.2008
    Wochenendbeilage:

    Im Zug der Hoffenden

    Vor 150 Jahren erschien der kleinen Bernadette Soubirous in der Grotte zu Lourdes achtzehnmal »eine Dame«. Es war die Heilige Jungfrau Maria. Jetzt wird dort der Papst erwartet. Eine Wallfahrt
    Von Gerd Schumann
  • 13.09.2008
    Ausland:

    Werben um eine linke Mehrheit

    KP-Fest »Fête de l’Humanité« im Zeichen der Opposition gegen Sarkozys konservative Regierungspolitik
    Von Christian Giacomuzzi, Paris
  • 11.09.2008
    Feuilleton:

    Tiger auf dem Flohmarkt

    Was vom jugoslawischen Bürgerkrieg übrig blieb: der französische Trashfilm »Babylon A.D.«
    Von Tina Heldt
  • 10.09.2008
    Ausland:

    Europäisch-russische Einigung

    EU schickt 200 Beobachter nach Georgien. Vollständiger russischer Rückzug aus der Pufferzone
    Von Knut Mellenthin
  • 08.09.2008
    Feuilleton:

    Goethe

    Die Zigarette danach (35)
    Von Peer Schmitt