Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Polen

  • 18.06.2008
    Schwerpunkt

    Präsidenten Polens und Tschechiens weiter störrisch

    Visegrad-Gipfel in Prag mit französischer Beteiligung. Sarkozy versucht in Sachen EU-Lissabon-Vertrag zu schlichten

    Tomasz Konicz
  • 23.05.2008
    Thema

    Coup der Viererbande

    Auf dem Weg in eine neue Hegemonialordnung: Die BRD, Frankreich, Großbritannien und Italien werden mit dem Inkrafttreten des Lissabonner Vertrags über ein Stimmengewicht von über 53 Prozent verfügen

    Andreas Wehr
  • 16.05.2008
    Thema

    Der Heuchler

    Hitlers »Friedensrede« vom 17. Mai 1933

    Kurt Pätzold
  • 13.05.2008
    Schwerpunkt

    »Die Bilder im Kopf waren schwarz-weiß«

    Eindrücke von der Fahrt nach Auschwitz. Gespräch mit einer Teilnehmerin

    Sabine Funder
  • 19.04.2008
    Geschichte

    Häuser zu Festungen

    Am 19. April 1943 begann der bewaffnete Aufstand im Warschauer Ghetto

    Gerd Kaiser
  • 05.04.2008
    Ausland

    »Ein NATO-Angriff steht unmittelbar bevor«

    Ukrainische und polnische Soldaten sollen im Kosovo gegen die serbische Minderheit eingesetzt werden. Ein Gespräch mit Scott Taylor

    Cathrin Schütz
  • 29.03.2008
    Wochenendbeilage

    »Polen will keine Wiederholung des Irak-Szenarios«

    Gespräch mit Andrzej Sakson. Über die geplante US-Raketenabwehr in Polen und die Verhandlungen mit den USA, das »Zentrum gegen Vertreibungen«, die Ostseepipeline und die Entwicklung der deutsch-polnischen Beziehungen

    Tomasz Konicz, Poznan
  • 28.02.2008
    Ausland

    Tusk geht aufs Ganze

    Neue Runde im Raketenpoker zwischen Washington und Warschau. Polen beharrt auf seinen Forderungen

    Tomasz Konicz, Poznan