Regio: Slowakei

  • 15.03.2010
    Ausland

    Wahlkampf gegen Roma

    Fast alle Parteien setzen vor der Parlamentswahl in der Slowakei auf rassistische Hetze und Nationalismus

    Stefan Inführ
  • 02.03.2010
    Kapital & Arbeit

    Preiswert war gestern

    In slowakischen Heilbädern bleiben die Gäste aus. Dem wichtigen Wirtschaftszweig brachte die Einführung des Euro mehr Schaden als Nutzen

    Sigurd Schulze
  • 02.09.2009
    Ausland

    Streit schlichten

    Ungarn und Slowakei versuchen, ihren Dauerkonflikt zu entschärfen. Regierungschefs planen Treffen in Budapest

    Tomasz Konicz
  • 14.08.2009
    Ausland

    Die Angst geht um

    Slowakei: Faschistische Überfälle auf Häuser von Roma an Stadträndern. Betroffene fordern Maßnahmen gegen Neonazis

    Tomasz Konicz
  • 08.06.2009
    Inland

    »Netter Protest«

    Mahnwache gegen Massenentlassung: Anlagenbauer Danfoss will Produktion nach China und Slowakei auslagern. IG Metall fordert »vernünftige Gespräche«

    Mirko Knoche, Hamburg
  • 14.03.2009
    Thema

    Brücke in den Osten

    Vor 70 Jahren vollendete die Wehrmacht die Zerschlagung der Tschechoslowakei. Damit wurde der Weg für die Expansionspläne der Nazis Richtung Sowjetunion frei

    Martin Seckendorf
  • 17.02.2009
    Thema

    Vorsichtige Rückkehr des Staates

    In der Slowakei macht eine bürgerlich-nationalistische Regierung seit 2006 allmählich ­neoliberale Programme rückgängig

    Hannes Hofbauer
  • 12.02.2009
    Ausland

    Empörung über Sarkozy

    »Brutaler Protektionsmus«: Premiers von Tschechien und der Slowakei kritisieren französischen Präsidenten. Abstimmung über EU-Lissabon-Vertrag in Prag erneut vertagt

    Tomasz Konicz
  • << 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 >>