75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Kolumbien

  • 12.02.2021
    Thema:
    Kolumbien

    Land in Aufruhr

    Über die sich zuspitzende Lage in Kolumbien im Pandemiejahr 2020
    Von Peter Blöth
  • 30.01.2021
    Titel:
    Siegerjustiz

    Guerilla vor Gericht

    Kolumbien: Ehemalige FARC-Comandantes wegen Kriegsverbrechen angeklagt. Gewalt gegen Exkämpfer und Linke reißt nicht ab
    Von Frederic Schnatterer
  • 27.01.2021
    Ausland:
    Zweiter Parteitag

    Aus FARC wurde Comunes

    Kolumbien: Partei der früheren Guerilla sucht Distanz zu Vergangenheit
    Von Julieta Daza, Caracas
  • 09.01.2021
    Ausland:
    Politische Gewalt in Kolumbien

    Schutz verwehrt

    Kolumbien: Ermordung von Linken und Sozialaktivisten hält an. Neues Gesetz bringt nur scheinbare Sicherheit bei Protesten
    Von Julieta Daza, Caracas
  • 19.12.2020
    Ausland:
    Systematische Kriminalisierung

    Terror gegen Bauern

    Kolumbien: Führende Aktivisten vom »Kongress der Völker« verhaftet. Linke fordern Ende der Kriminalisierung
    Von Frederic Schnatterer
  • 12.12.2020
    Ausland:
    Parlamentswahl in Venezuela

    »Das Wahlsystem ist sicher und transparent«

    Als internationaler Beobachter in Venezuela. Über Betrugsvorwürfe und Provokationen Kolumbiens. Ein Gespräch mit Carsten Hanke
    Von Frederic Schnatterer
  • 11.12.2020
    Ausland:
    Venezolanische Rechte

    Vor dem Ende

    Venezuela: Guaidó klammert sich an internationale Unterstützung. Konflikte im rechten Lager immer stärker
    Von Frederic Schnatterer