Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Italien

  • 03.07.2019
    Ausland
    EU-Abschottungspolitik

    Rettung verhindern

    Sea-Watch-Kapitänin aus Hausarrest entlassen. Richterin: Sie hat ihre Pflicht getan

    Ina Sembdner
  • 02.07.2019
    Inland
    »Sea-Watch 3« von Rom festgehalten

    Solidarität mit Seenotrettern

    Freilassung der »Sea-Watch 3«-Kapitänin aus italienischer Haft gefordert

  • 02.07.2019
    Ausland
    Gewalt gegen Geflüchtete

    »Ich höre immer wieder von den Menschen: Befreit uns!«

    Lager in Libyen: Italienischer Regisseur schafft Öffentlichkeit für gefolterte Flüchtlinge. Gespräch mit Michelangelo Severgnini

    Carmela Negrete
  • 01.07.2019
    Inland
    Festnahme auf Lampedusa

    Kapitänin verteidigt Entschluss

    Unerlaubt angelegt: »Sea-Watch 3«-Schiffsführerin in italienischer Haft

  • 29.06.2019
    Wochenendbeilage
    Italien

    Brüder in Waffen

    In Italien nimmt die Zahl der Pistolen und Gewehre in privatem Besitz zu. Rechtlich weit ausgelegte »Selbstverteidigung« nimmt Todesopfer in Kauf

    Simone Tramonte
  • 28.06.2019
    Thema
    Versailler Vertrag

    Der aufgezwungene Friede

    Vorabdruck. Vor 100 Jahren unterzeichneten Vertreter der deutschen Reichsregierung unter Protest den Versailler Vertrag. Dessen Bestimmungen brachten dem Kriegsverlierer Gebietsverluste und sahen hohe Reparationen vor

    Gregor Schirmer
  • 26.06.2019
    Inland
    Umweltbelastung durch Luftfahrt

    »Man kommt billiger nach Mailand als nach Bad Segeberg«

    Von wegen grün: Hamburger Senat verhindert Klimaschutz beim Thema Flugverkehr. Die Linke zeigt sich empört. Gespräch mit Stephan Jersch

    Kristian Stemmler
  • 22.06.2019
    Kapital & Arbeit

    Eine Waffe im Kampf mit der EU-Führung

    Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs

    Lucas Zeise