Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Iran

  • 13.02.2019
    Schwerpunkt
    Geopolitik

    Pokern mit Trump

    Von Polen und den USA ausgerichtete Konferenz der Iran-Hasser in Warschau untergräbt Außenpolitik der EU

    Jörg Kronauer
  • 12.02.2019
    Titel
    Naher Osten

    Wettrüsten eskaliert

    Rund 35 Staats- und Regierungschefs werden bei der Münchner »Sicherheitskonferenz« erwartet. Die Zeichen stehen auf Krieg

    Efthymis Angeloudis
  • 11.02.2019
    Schwerpunkt
    Iran

    Die Tage der Morgenröte

    Vor 40 Jahren gaben die Streitkräfte des Schahs ihren Widerstand gegen die iranische Volksrevolution auf

    Knut Mellenthin
  • 11.02.2019
    Schwerpunkt
    Iran

    Am Grabe Khomeinis

    Irans Präsident lobt weiterhin das Wiener Abkommen – dabei ist nur ein Scherbenhaufen davon übrig

    Knut Mellenthin
  • 11.02.2019
    Ausland
    Iranische Revolution von 1979

    »Regime hat soziale Basis größtenteils verloren«

    40 Jahre Sturz des Schahs durch iranische Revolution. Mehr soziale Proteste gegen Armut. Gespräch mit Mohammad Omidvar

    Ina Sembdner
  • 11.02.2019
    Ansichten

    Unter Rivalen

    US-Botschafter warnt vor Iran-Geschäften

    Jörg Kronauer
  • 09.02.2019
    Wochenendbeilage
    Kurdische Zukunftsfrage

    »Die USA spielten ein doppeltes Spiel«

    Gespräch mit Cemil Bayik. Über demokratische Autonomie und die Lage im Mittleren Osten nach der territorialen Zerschlagung des »Islamischen Staats«

    Karl Plumba
  • 08.02.2019
    Kapital & Arbeit
    Iran

    Zwischen Kritik und Anpassung

    Irans Regierung versucht, die Gegensätze zum EU-Trio herunterzuspielen

    Knut Mellenthin