Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Regio: Iran

  • 24.10.2020
    Ausland:
    Propaganda

    Letzte Hilfestellung für Trump

    US-Behörden werfen Iran und Russland Einmischung in Präsidentenwahl vor
    Von Knut Mellenthin
  • 13.10.2020
    Ausland:
    USA und Iran

    Solidarisch mit Iran

    China will Zusammenarbeit mit Iran fördern. Absage an »destruktive« US-Sanktionspolitik
    Von Knut Mellenthin
  • 12.10.2020
    Titel:
    Berg-Karabach

    Brüchiger Frieden

    Russland vermittelt Waffenstillstand zwischen Armenien und Aserbaidschan. Gründe für den Konflikt bleiben bestehen
    Von Reinhard Lauterbach
  • 24.09.2020
    Schwerpunkt:
    Washington und UNO

    Schikane und Verweigerung

    Spannungen im Verhältnis zwischen Washington und UNO nicht neu
    Von Jörg Kronauer
  • 21.09.2020
    Ausland:
    US-Aggressionen gegen Iran

    Allein im Wald

    US-Regierung reaktiviert ohne Unterstützung relevanter Partner einseitig alte UN-Sanktionen gegen den Iran
    Von Knut Mellenthin
  • 19.09.2020
    Thema:
    Bolton und Trump

    Ehrlicher Falke

    Der ehemalige Nationale Sicherheitsberater John Bolton rechnet in einem Enthüllungsbuch mit dem US-Präsidenten ab. Ein Blick auf den Autor zeigt: Hier schreibt ein enttäuschter Reaktionär
    Von Knut Mellenthin
  • 31.08.2020
    Thema:
    Geschichte der UdSSR

    Gallisches Dorf der Konterrevolution

    Vor 100 Jahren marschierte die Rote Armee im zentralasiatischen Emirat Buchara ein. Damit endete der Russische Bürgerkrieg in den Städten Turkestans
    Von David X. Noack
  • 26.08.2020
    Schwerpunkt:
    USA gegen Iran

    Die Uhr tickt

    Donald Trump heizt vor US-Präsidentschaftswahl Konflikt mit Iran an. Mechanismus zur Wiedereinsetzung von Sanktionen aktiviert
    Von Knut Mellenthin