Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Großbritannien

  • 13.07.2009
    Ausland

    Durchhalten am Hindukusch

    Mehr britische Soldaten in Afghanistan als im Irak getötet

  • 11.07.2009
    Schwerpunkt

    »Die Iraner wollen Veränderung«

    Präsidentschaftswahl macht Notwendigkeit innenpolitischer Korrekturen deutlich. Bevormundung durch reiche Länder ist nicht zu akzeptieren. Ein Gespräch mit Ali Reza Sheikh Attar

    Jürgen Cain Külbel
  • 03.07.2009
    Schwerpunkt

    Der Krieg wird verloren

    US-Militärs fordern von Europäern mehr »Engagement« in Afghanistan. Briten mahnen Geschlossenheit an. UN-Generalsekretär warnt vor weiterer Gewalteskalation

    Rainer Rupp
  • 03.07.2009
    Feuilleton

    Mehr Benzin, bitte

    Jungsspäße, Kassengift und Aufregung: Das Edinburgh Filmfestival 2009

    Tom Dorow
  • 30.06.2009
    Kapital & Arbeit

    »Sprache von Lindsey«

    Die erfolgreichen Streiks in der britischen Bauindustrie könnten zum Fanal für die gesamte Gewerkschaftsbewegung auf der Insel werden

    Christian Bunke
  • 20.06.2009
    Geschichte

    Keine Frage der Ehre

    Am 21. Juni 1919 gab Konteradmiral Ludwig von Reuter den Befehl zur Selbstversenkung der ­kaiserlichen Hochseeflotte

    Alexander Bahar
  • 13.06.2009
    Thema

    Hit and run

    Porträt. Kranke Unternehmen zu sanieren ist die Spezialität des Vorzeigemanagers Thomas Middelhoff. Doch er saniert nur sich selbst und seine Freunde. Letztes Meisterstück: KarstadtQuelle. Die nächsten Projekte sind in Vorbereitung

    Werner Rügemer
  • 13.06.2009
    Abgeschrieben

    Fortschritt statt provokativer Rhetorik