1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 10. Mai 2021, Nr. 107
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Kuwait

  • 01.12.2020
    Kapital & Arbeit:
    Arbeitsmigranten

    Gestrandet und aussortiert

    Coronapandemie hat in Golfstaaten ausländische Beschäftigte nicht nur temporär arbeitslos gemacht. Viele werden nun aus den Ländern verwiesen
    Von Thomas Berger
  • 10.08.2020
    Inland:
    Rüstungsgüter für den Jemenkrieg

    »Eine viel zu laxe Regulierung macht es möglich«

    Münchener Konzern MTU liefert Triebwerkskomponenten für viele im Jemen-Krieg eingesetzte Kampfjets. Ein Gespräch mit Barbara Happe
    Von Gitta Düperthal
  • 01.08.2020
    Geschichte:
    Krieg im Mittleren Osten

    Invasion mit Folgen

    Vor 30 Jahren marschierten irakische Truppen in Kuwait ein. Die USA reagierten mit riesigem militärischem Aufgebot
    Von Knut Mellenthin
  • 06.04.2020
    Kapital & Arbeit:
    Katars Labour City abgeriegelt

    Ausgangssperren und Abschiebungen

    Golfregion: Strenge Auflagen für ausländische prekär Beschäftigte in Katar und Kuwait
    Von Gerrit Hoekman
  • 01.11.2019
    Ausland:
    Krise am Golf

    Überrumpelte Partner

    US-Administration will arabische Partner Irans für gemeinsame Front gegen Teheran gewonnen haben
    Von Knut Mellenthin
  • 20.03.2019
    Ausland:
    USA und Nahost

    Brandstifter auf Nahostreise

    US-Regierung arbeitet weiter an Kriegsfront gegen Iran: Pompeo zu Besuch in Kuwait, Libanon und Israel
    Von Knut Mellenthin
  • 11.12.2018
    Schwerpunkt:
    Golfstaaten

    Warten auf Kapitulation

    Gipfeltreffen des Golf-Kooperationsrates in Riad: Saudi-Arabien gibt im Streit mit Katar nicht nach
    Von Jörg Kronauer
  • 20.12.2017
    Schwerpunkt:
    Golf-Staaten

    Heimkehr im Sarg

    Unter entwürdigenden Bedingungen bauen Millionen südasiatische Migranten die Glitzerwelt der Golf-Metropolen auf
    Von Thomas Berger

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.