jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!

Regio: Griechenland

  • 08.03.2022
    Kapital & Arbeit:
    Bergarbeiter in Griechenland

    Auf die Straße gesetzt

    Griechische Regierung will von Entlassung bedrohte Lohnabhängige der Nickelhütte Larco aus Werkswohnungen werfen
    Von Hansgeorg Hermann
  • 07.03.2022
    Feuilleton:
    Theater

    Blut bleibt dicker als Wasser

    Frank Castorf inszeniert am Landestheater Niederösterreich »Schwarzes Meer« von Irina Kastrinidis
    Von Sabine Fuchs
  • 01.03.2022
    Ausland:
    Verscherbelter Staatskonzern

    Größtmögliche Arbeiterfeindlichkeit

    Griechenlands halbstaatlicher Energiekonzern DEI auf dem Weg in totale Privatisierung
    Von Hansgeorg Hermann, Chania
  • 26.02.2022
    Schwerpunkt:
    Antiimperialismus

    Kampf um den Frieden

    Gegen Russlands Angriff und NATO-Aggression: Stimmen linker und kommunistischer Parteien zum Krieg in der Ukraine
  • 25.02.2022
    Ausland:
    EU-Abschottung

    Wut auf Regierung

    Bewohner der griechischen Ägäisinseln protestieren gegen Flüchtlingspolitik Athens. Kritik an Lagerunterbringung
    Von Hansgeorg Hermann, Chania
  • 19.02.2022
    Ausland:
    Jagd nach Bodenschätzen

    Kanonen für die Ägäis

    Konflikt zwischen Türkei und Griechenland wird durch neue französische Waffen für Athen angeheizt
    Von Hansgeorg Hermann, Chania
  • 11.02.2022
    Ausland:
    Abschottungspolitik und Rassismus

    Entrechtet und angefeindet

    Griechenland: Auf Lesbos protestieren Bewohner mit Gewalt gegen Bau von Flüchtlingslager
    Von Hansgeorg Hermann, Chania