Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Kambodscha

  • 14.07.2016
    Ausland

    Mord an Regierungskritiker in Kambodscha

    Mutmaßlicher Täter gefasst, Motiv bleibt unklar. Politischer Hintergrund wird vermutet

    Thomas Berger
  • 24.06.2016
    Ausland

    Befehle von »Bruder Nummer 2«

    Zeuge belastet Angeklagte vor Sondertribunal gegen Führer der Roten Khmer

    Thomas Berger
  • 13.04.2016
    Kapital & Arbeit

    Arbeiter am Gängelband

    Kambodschas Parlament verabschiedet restriktives Gewerkschaftsgesetz. Opposition und Internationale Arbeitsorganisation üben scharfe Kritik

    Thomas Berger
  • 11.04.2016
    Politisches Buch

    Anachronistischer Feudalstaat

    Alexander Goeb hat die Herrschaft Pol Pots in Kambodscha aufgearbeitet

    Gerd Bedszent
  • 16.03.2016
    Kapital & Arbeit

    Kambodschaner in der Kreditfalle

    Immer mehr Bürger des südostasiatischen Landes sind auf teure Darlehen angewiesen

    Thomas Berger
  • 28.07.2015
    Kapital & Arbeit

    Kahlschlag für Reifenindustrie

    In Südostasien bedroht stetiger Zuwachs an Kautschukplantagen geschützte Waldgebiete

    Thomas Berger
  • 27.07.2015
    Ausland

    Machtkampf in Kambodscha

    Gericht verurteilt Aktivisten der Opposition zu Haftstrafen von sieben bzw. 20 Jahren

    Thomas Berger
  • 08.07.2015
    Kapital & Arbeit

    Damm wird Chefsache

    Für ein Wasserkraftwerk soll wichtiger Arm des Mekong abgeriegelt werden. Doch die Regierung von Laos bekam heftigen Gegenwind von ihren Nachbarn

    Michael Senberg, Vientiane