Regio: Jordanien

  • 04.11.2016
    Ausland

    Schweizer bevorzugt

    Umsetzung der Zuwanderungsbeschränkung sorgt für rote Köpfe. Rechtspopulisten ­wittern »Verfassungsbruch«

    Patricia D’Incau
  • 12.10.2016
    Kapital & Arbeit

    Marode Monarchie

    Massenarmut, Staatsverschuldung, Wasserknappheit und ein drastisches »Sparprogramm« des IWF lassen Jordaniens vielgepriesene Stabilität erodieren

    Raoul Rigault
  • 29.09.2016
    Medien

    Wegen Karikatur ermordet

    Jordanischer Journalist wurde auf offener Strasse erschossen.

    Gerrit Hoekman
  • 24.09.2016
    Ausland

    Ohnmächtiges Parlament

    Geringe Beteiligung an Wahlen in Jordanien. Volksvertreter mit wenig Einfluss

    Gerrit Hoekman
  • 08.08.2016
    Ausland

    NATO-Krieg gegen Aleppo

    Westliche Staaten unterstützen Islamisten bei Angriff auf syrische Stadt. Bundesrepublik hilft vermutlich mit Aufklärungsdaten

    Karin Leukefeld, Damaskus
  • 02.08.2016
    Schwerpunkt

    Waffen für den Nahen Osten

    Leichtes Kriegsgerät für Bürgerkriegsregion. Investigative Journalisten decken geheime Lieferungen auf

    Karin Leukefeld
  • 16.07.2016
    Ausland

    »Die Lage hat sich sehr verschlechtert«

    Deutscher Staatsangehöriger darf nicht aus Gaza ausreisen. Wenig Hilfe von BRD-Botschaften in der Region. Gespräch mit Ahmed Tubail

    Karin Leukefeld
  • 06.06.2016
    Ausland

    »Schweiz schützt die Arbeiter nicht genügend«

    Wer dem Chef nicht passt, der wird gefeuert. Dagegen können sich die Beschäftigten kaum wehren. Gerade Gewerkschafter sind bedroht. Ein Gespräch mit Luca Cirigliano

    Florian Sieber, Zürich
  • << 1 2 3 4 5 ... 13 14 15 >>