3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Afghanistan

  • 06.09.2021
    Inland:
    Luftbrücke Kabul

    »Es gibt viele mehr, die hoch gefährdet sind«

    Die Organisation »Luftbrücke Kabul« organisiert zivile Evakuierungen aus Afghanistan. Der Bundesregierung passt das nicht. Ein Gespräch mit Mattea Weihe
    Von Jakob Reimann
  • 06.09.2021
    Ausland:
    Volksstimmefest Wien

    Solidarisch feiern

    Volksstimme-Fest in Wien: Tausende Besucher informieren sich über linke Politik und unterstützen progressive internationale Bewegungen
    Von Ina Sembdner, Wien
  • 04.09.2021
    Titel:
    EU-Außenministertreffen

    Jetzt raus aus Mali!

    EU strebt nach Niederlage in Afghanistan verstärkte Militarisierung an. Humanitäre Katastrophe droht. Bundeswehr-Einsatz im Sahel steht zur Debatte
    Von Jörg Kronauer
  • 04.09.2021
    Inland:
    Parteien vor Bundestagswahl 2021

    Warten auf den »Linksrutsch«

    Hamburg: Linke-Spitzenkandidaten machen Wahlkampf an der Elbe. Bartsch verteidigt Enthaltung bei Afghanistan-Abstimmung
    Von Kristian Stemmler, Hamburg
  • 04.09.2021
    Ausland:
    Krieg in Afghanistan

    »Kollateralschäden« in Kabul

    Nach verheerendem Anschlag in afghanischer Hauptstadt: Starben Zivilisten durch Schüsse von US-Marines?
    Von Knut Mellenthin
  • 04.09.2021
    Ausland:
    Angriff auf Tanklaster

    Neue alte Lügen

    Kundus-Massaker 2009 in Afghanistian: Bundesregierung ist mit Verschleierungstaktik durchgekommen
    Von Christine Buchholz
  • 04.09.2021
    Wochenendbeilage:

    Großes Kriegsgeheimnis

    Karl Marx und Friedrich Engels befassten sich mehrfach mit Geschichte und Gegenwart Afghanistans. Auszug aus einem Marx-Artikel von 1857
    Von

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!