Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2019, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben

Regio: Großbritannien

  • 10.06.2009
    Ausland

    Brown rettet sich mit dem Strohhalm

    Britischer Premier kann weiterwursteln, weil niemand seinen Job will

    Christian Bunke, Manchester
  • 30.05.2009
    Ausland

    Mord vor der Marschsaison

    Nordirland: Spannungen nach Hooligan-Attacken. Loyalisten planen über tausend Umzüge

    Florian Osuch
  • 30.05.2009
    Kapital & Arbeit

    Kapitalismus auf Pump

    Neuer Treibstoff für »Defizitkonjunktur«: Ausufernde Staatsverschuldung ersetzt private Kreditvergabe der vergangenen Jahre

    Tomasz Konicz
  • 23.05.2009
    Geschichte

    Jüdische Partisanen

    Moshe Beirachs Bericht über antifaschistischen Widerstand in Belarus

    Hans G Helms
  • 23.05.2009
    Thema

    Weltkrieg einkalkuliert

    Geschichte. Vor 70 Jahren fand eine der wichtigsten Beratungen zur Vorbereitung des Zweiten Weltkrieges statt. Es wurde der baldige Überfall auf Polen beschlossen.

    Martin Seckendorf
  • 22.05.2009
    Ausland

    »Was man optimal lenken will, muß man besitzen«

    Britische Gewerkschaft RMT wirbt um Mitarbeit in europaweitem Bündnis gegen Bahnprivatisierung. Ein Gespräch mit Alex Gordon

    Hans-Gerd Öfinger
  • 12.05.2009
    Betrieb & Gewerkschaft

    Vertrauensleute unter sich

    Mühsam: In Großbritannien formiert sich Widerstand gegen Lohndrückerei und Subunternehmersystem in der Baubranche

    Christian Bunke, Manchester
  • 05.05.2009
    Betrieb & Gewerkschaft

    Wer feuert, kriegt Feuer

    Autozulieferer Linamar wollte langjährigen Gewerkschaftsaktivisten vor die Tür setzen. Ein Spontanstreik der Belegschaft vereitelte den Coup

    Christian Bunke, Manchester