Gegründet 1947 Freitag, 28. Februar 2020, Nr. 50
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben

Regio: Palästina

  • 22.01.2002
    Thema:

    Häuserkampf in Hebron

    Streiflichter aus einem Gebiet, in dem die Menschenrechte für jüdische Siedler reserviert sind
    Von Werner Pirker
  • 08.01.2002
    Thema:

    Arafat - eine Bedrohung Israels?

    »Dornenfeld« heißt der Operationsplan Israels zum Sturz Arafats und der Palästinenserbehörde. Er existiert schon seit 1996. Jetzt nutzt Scharon die Gunst der Stunde. Die Entfesselung des Bösen (Teil I)
    Von Tanya Reinhart, Tel Aviv
  • 22.12.2001
    Thema:

    Zwischen Stolz und Verzweiflung

    Der Oslo-Prozeß hat den Befreiungskampf der Palästinenser um ein Jahrzehnt zurückgeworfen
    Von Werner Pirker
  • 08.12.2001
    Thema:

    »Wir kämpfen wieder«

    Verzweiflung führt zu Verzweiflungstaten. Über den palästinensischen Widerstand
    Von Peter Schäfer, Ramallah
  • 27.08.2001
    Thema:

    Die Besetzung ist das Verbrechen

    Arafat und sein Klüngel aber sind erledigt. Je schneller sie einpacken, desto besser für jedermann
    Von Edward Said
  • 03.08.2001
    Ausland:

    Kalkulierter Regionalkrieg

    Stratfor-Analyse: Israel plant massive Militärschläge gegen Palästinenser, Irak und Syrien
    Von Rainer Rupp
  • 13.06.2001
    Thema:

    Karten neu gemischt

    Islam und Islamismus in Geschichte und Gegenwart der palästinensischen Nationalbewegung (Teil II und Schluß)
    Von Gerhard Höpp