Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Polen

  • 19.02.2019
    Ausland
    Israel/Polen

    Visegrad-Gipfel abgesagt

    Nach Streit mit Israel: Polen nimmt nicht an Treffen in Jerusalem teil

  • 18.02.2019
    Kapital & Arbeit
    EU-Wahl

    Große Töne gespuckt

    Matteo Salvini und Co. geben sich als Gegner von EU und Finanzkapital. An der Regierung bleibt nichts von ihren Versprechungen übrig

    Cédric Durand
  • 18.02.2019
    Feuilleton
    Spenden-»Orchester« in Polen

    Eine Art schweigender Aufstand

    In Polen wird das Crowdfunding zum Protestmittel gegen die Regierungspartei PiS

    Reinhard Lauterbach
  • 15.02.2019
    Ausland
    »Nahostkonferenz« Warschau

    USA halten Hof

    »Nahostkonferenz« in Warschau: »Allianz der Willigen« für Konfrontationskurs gegenüber dem Iran

    Reinhard Lauterbach, Poznan
  • 13.02.2019
    Schwerpunkt
    Geopolitik

    Pokern mit Trump

    Von Polen und den USA ausgerichtete Konferenz der Iran-Hasser in Warschau untergräbt Außenpolitik der EU

    Jörg Kronauer
  • 07.02.2019
    Ausland
    Visegrad

    Gipfel des Misstrauens

    Visegrad-Staaten wollen politisches Gegengewicht in der EU sein. Merkel will »danken«

    Reinhard Lauterbach
  • 06.02.2019
    Ausland
    Polen

    Konfusion und Konfetti

    Polen hat eine neue linksliberale Partei: LGBT-Aktivist Robert Biedron gründet »Frühling«

    Reinhard Lauterbach
  • 04.02.2019
    Ausland
    Finanzaffäre in Polen

    Warschauer Sumpf

    Neue Vorwürfe in Finanzaffäre um PiS-nahe Immobilienfirma. Anwalt sagt in Untersuchungsausschuss gegen Regierungspartei aus

    Reinhard Lauterbach, Poznan