Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Januar 2020, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Regio: Sierra Leone

  • 12.10.2019
    Wochenendbeilage:
    Ressourcenfluch

    Ich war einmal Fischer

    Menschen in einem ausgebeuteten und vergessenen Land. Ein Besuch in Sierra Leone
    Von Albert Roloff
  • 29.08.2017
    Ausland:
    Naturkatastrophen

    Warten auf Hilfe

    In Sierra Leone und den USA müssen Tausende vor Flutkatastrophen fliehen
    Von
  • 07.12.2014
    Ausland:

    Zurück in Havanna

    Kubanischer Arzt nach Ebola-Erkrankung wieder zu Hause. Félix Báez kündigt bereits an, wieder nach Sierra Leone gehen zu wollen
    Von André Scheer
  • 08.10.2014
    Ausland:

    Virus ungebremst

    Ebola breitet sich weiter aus. Zahlreiche Tote in Sierra Leone. Erste Infektion in Europa. Internationale Hilfe zu langsam. Afrikanische Union fordert mehr medizinisches Personal
    Von Simon Loidl
  • 24.09.2014
    Ausland:

    Düstere Aussichten

    WHO-Studie warnt vor 20000 neuen Ebola-Fällen bis November. »Rigorose« Maßnahmen ­gefordert. Sierra Leone spricht nach Ausgangssperre von Erfolg
    Von Simon Loidl
  • 19.09.2014
    Titel:

    Soldaten statt Ärzte

    Westen versagt im Kampf gegen Ebola-Epidemie. »Ärzte ohne Grenzen« wirft Bundesregierung Untätigkeit vor. Sierra Leone verhängt Ausgangssperre. Warnung vor Hungersnot
    Von Simon Loidl
    • 1
    • 2