jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!

Regio: Rußland

  • 04.12.2009
    Feuilleton:

    Gitter mit Ornamenten

    Russische Jungs brennen nicht im Feuer: Ein Dokumentarfilm über die Jugend am Ural
    Von Lena Schiefler
  • 13.11.2009
    Ausland:

    Medwedew fordert Privatisierung

    Rußland: Wirtschaftsthemen im Zentrum der »Rede zur Lage der Nation«
    Von Vladimir Isachenkov (AP), Moskau
  • 12.11.2009
    Kapital & Arbeit:

    Ärger über Nord Stream

    Atomkraftwerke und Gashafen: In Polen werden Reaktionen auf den Bau der Ostseepipeline ­zwischen Rußland und Deutschland diskutiert
    Von Tomasz Konicz
  • 10.11.2009
    Thema:

    Ohne einen Schuß

    Rede. »Die Öffnung der Staatsgrenze der DDR am 9. November 1989 – ein Ereignis von historischer Tragweite und widersprüchlichem politischen Charakter« (Teil III)
    Von Egon Krenz
  • 09.11.2009
    Thema:

    Ringen um die DDR

    Rede. »Die Öffnung der Staatsgrenze der DDR am 9. November 1989 – ein Ereignis von historischer Tragweite und widersprüchlichem politischen Charakter« (Teil II)
    Von Egon Krenz
  • 07.11.2009
    Thema:

    Gefälschte Geschichte

    Rede. »Die Öffnung der Staatsgrenze der DDR am 9. November 1989 – ein Ereignis von historischer Tragweite und widersprüchlichem politischen Charakter« (Teil I)
    Von Egon Krenz