Gegründet 1947 Freitag, 26. April 2019, Nr. 97
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Moldawien

  • 29.03.2017
    Ausland
    Moldau

    Berlin setzt auf Oligarchen

    Moldau: Bundesregierung hält sich mit Kritik an fragwürdigen »proeuropäischen« Kräften zurück

    David X. Noack
  • 21.01.2017
    Ausland
    Moldau

    Nägel mit Köpfen

    Moldaus Präsident Igor Dodon besucht Moskau und will Transnistrien-Konflikt lösen

    Reinhard Lauterbach
  • 16.11.2016
    Ausland

    Schlechte Verliererin

    In Moldau will die »proeuropäische« Kandidatin Maia Sandu das Ergebnis der Präsidentenwahl anfechten

    Reinhard Lauterbach
  • 02.11.2016
    Feuilleton

    Rot sticht Weiß

    Aktuelle Weine aus Moldau und Georgien im Vergleich

    Reinhard Lauterbach
  • 01.11.2016
    Ausland

    Etappensieg für Dodon

    Präsidentenwahl in Moldau: Sozialistischer Bewerber vorn. Entscheidung in zwei Wochen

    Reinhard Lauterbach
  • 29.10.2016
    Ausland

    Mit allen Tricks

    In der Republik Moldau wird am Sonntag der Präsident erstmals direkt gewählt. Zuvor ergeht sich die politische Klasse in Intrigen und Erpressungen

    Reinhard Lauterbach
  • 02.07.2016
    Ausland

    Erster Sündenbock

    Moldauischer Exregierungschef Vlad Filat wegen Korruption und Geldwäsche zu neun Jahren Haft verurteilt. »Proeuropäer« klammern sich an Macht

    Reinhard Lauterbach
  • 10.06.2016
    Schwerpunkt

    Unter die Räuber gefallen

    In der Republik Moldau haben dubiose Geschäftsleute die Macht übernommen. Weil sie sich prowestlich geben, werden sie von Deutschland protegiert

    Robert Allertz