Regio: Rumänien

  • 19.01.2012
    Kapital & Arbeit

    Krise im Irgendwo

    Unterentwickelt, hoch verschuldet, vergessen: Proteste in Rumänien gegen soziale Misere nach Kürzungsdiktat von Internationalem Währungsfonds und EU

    Tomasz Konicz
  • 17.01.2012
    Ausland

    »Einer muß gehen«

    In Rumänien eskalieren die Proteste gegen Kürzungsterror, Privatisierungen im Gesundheitswesen und den autoritären Staatschef Basescu

    Tomasz Konicz
  • 23.08.2010
    Inland

    Schulden aus der Nazi-Zeit

    Ausplünderung Rumäniens während des Faschismus könnte Bundesrepublik teuer zu stehen kommen

    Frank Brendle
  • 08.07.2010
    Ausland

    Dem Verbot getrotzt

    In Rumänien hat sich eine neue Kommunistische Partei etabliert

    Anton Latzo
  • 29.06.2010
    Ausland

    Sozialkahlschlag verfassungswidrig

    Rumänien: Gericht kippt Rentenkürzungen, Regierung erhöht nun Mehrwertsteuer

    Stefan Inführ
  • 22.04.2010
    Thema

    Brüchiges Bündnis

    Geschichte. Vasall und Spießgesell: Rumänien im Krieg (1939–1944). Teil II und Schluß

    Dietrich Eichholtz
  • 28.12.2009
    Kapital & Arbeit

    IWF diktiert Neustart

    Rumänien hat frisch installierte Regierung. Die will umgehend weiteres rabiates Sparprogramm des Internationalen Währungsfonds umsetzen

    Tomasz Konicz
  • 08.12.2009
    Ausland

    Demokratie bedroht

    Stichwahlen um die Präsidentschaft in Rumänien: Amtsinhaber Traian Basescu setzt sich mit ­knapper Mehrheit gegen sozialdemokratischen Kandidaten Mircea Geoana durch

    Werner Pirker
  • << 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 >>