3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Belarus

  • 02.11.2005
    Thema:

    Sturz des »letzten Diktators« schon vertagt?

    Die innenpolitische Opposition gegen den belarussischen Präsidenten Lukaschenko bietet gegenwärtig ein Bild der Zerrissenheit. Westliche Regierungen setzen unterdessen weiterhin auf eine Destabilisierung des Landes
    Von Knut Mellenthin
  • 14.07.2005
    Thema:

    »The Missing Link«

    Mit einem vom Westen gesteuerten Systemwechsel in Belarus wäre der Einkreisungsring der NATO um Rußland geschlossen. Hintergründe der aktuellen Umsturzpläne gegen das Land
    Von Knut Mellenthin
  • 23.06.2005
    Thema:

    »Kornblumen-Revolution«

    Die Regierungen der USA und der EU wollen einen Umsturz in Belarus. Die Opposition des Landes hängt finanziell längst schon an ihrem Tropf
    Von Knut Mellenthin
  • 21.04.2005
    Thema:

    Bewaffneter Frieden

    Rätselhaftes Belarus: Sieg des Sozialismus in einem Land oder letztes Reich des Bösen in Europa? Die belorussische Armeereform (Teil II und Schluß)
    Von Frank Preiß
  • 20.04.2005
    Thema:

    Eine »Schweiz des Ostens«?

    Rätselhaftes Belarus: Sieg des Sozialismus in einem Land oder letztes Reich des Bösen in Europa? Lukaschenkos Kurs gegen den Neoliberalismus (Teil I)
    Von Frank Preiß
  • 15.02.2005
    Inland:

    Tschernobyl-Folgen immer noch akut

    Auch 19 Jahre nach der Atomkatastrophe sind die Lebensbedingungen in den verstrahlten Gebieten dramatisch. Dennoch wird die Arbeit der Hilfsorganisationen von Regierung in Minsk behindert
    Von Dieter Balle
  • 31.01.2005
    Thema:

    Die neue Belarus

    Eine Republik zwischen »Sowjetmacht«, Marienkult und pragmatischen Reformern. (Teil II)
    Von Werner Pirker

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!