Gegründet 1947 Montag, 27. Januar 2020, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2223 GenossInnen herausgegeben

Regio: Großbritannien

  • 05.05.2003
    Ausland:

    Symbol des irischen Widerstands

    Hungerstreik in britischem Gefängnis hielt 1981 die Welt in Atem. Thatcher blieb eisern
    Von Florian Osuch
  • 17.04.2003
    Ausland:

    Sinn Féin im Aufwind

    Fünf Jahre nach dem »Karfreitags-Abkommen«: IRA kündigt Kontakt zu Entwaffnungskommission an
    Von Florian Osuch
  • 08.04.2003
    Titel:

    Bleibt UNO draußen?

    Neues Gipfeltreffen Bush–Blair. Britischer Premier räumt erstmals »Differenzen« zu USA ein
    Von Rüdiger Göbel
  • 19.03.2003
    Thema:

    »No war, no war«

    Unter Londons Schülerinnen und Schülern hat Blair schon verloren. Der Kriegskurs gegen den Irak politisiert die junge Generation
    Von Gerhard Klas
  • 14.03.2003
    Titel:

    Blair bleibt allein

    Streit im Sicherheitsrat um Forderungen an Bagdad. UN ziehen Beobachter von kuwaitisch-irakischer Grenze ab
    Von Rüdiger Göbel
  • 13.03.2003
    Feuilleton:

    Aus den Augen

    Ein der Zusammenarbeit mit Todesschwadronen beschuldigter britischer General übernimmt die Führungsposition am Golf
    Von Laura Friel
  • 20.02.2003
    Thema:

    »Um Züge zu sprengen«

    Geheimakte Friedrich Engels. Entdeckung in einem Pariser Polizeiarchiv
    Von Gerhard Leo
  • 29.01.2003
    Thema:

    Die Koalition der Bereitwilligen

    Aussteigen aus der Kriegslogik? Die deutsch-französische Front hat für frischen Wind gesorgt. Die USA aber haben genug Verbündete, die ihnen bedingungslos in den Ölkrieg folgen. Wer ist wer? Eine Zustandsanalyse vom Tage
    Von Rainer Rupp